By the Wall: Die legendären Hansa Studios in Berlin (Gebundene Ausgabe) (08.10.2021)

Die Berliner Hansa Studios sind der Hotspot für Musiker wie Nick Cave, Depeche Mode, Herbert Grönemeyer und Iggy Pop. Die Klangqualität der dort entstandenen Aufnahmen ist ebenso legendär wie die Liste der Künstler:innen prominent. 1962 von den Brüdern Meisel gegründet, entwickelte sich das Haus in der Köthener Straße in den 1970er und 1980er Jahren zu einem der international gefragtesten Tonstudios. Hier entstanden Hits wie „Heroes“ von David Bowie und U2 nahmen ihr Erfolgsalbum „Achtung Baby“ auf. Interviews mit Künstler:innen und Mitarbeiter:innen sowie zum Teil unveröffentlichte Aufnahmen von Star-Fotografen wie Anton Corbijn und Jim Rakete lassen diese legendäre Epoche wieder aufleben.

Das Buch erscheint Anfang Oktober 2021 und kann hier vorbestellt werden: http://bit.ly/bythewall

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.