Zum Hauptinhalt springen

VIDEO Strobl Brockschmidt Folge 5

Ihr Lieben,

Es war wieder ein sehr netter Abend in gemütlicher Atmosphäre, aber mit ungemütlichen Themen. Annika und ich haben über diese sich zusammenbrauende autoritäre Tech-Bewegung gesprochen. Einerseits sind Leute wie Thiel und Musk Beleg von hegemonialen Verschiebungen innerhalb des Kapitals. Tech-Kapital löst ganz offensiv das Finanzkapital als die bestimmende Fraktion innerhalb der Kapitalklasse ab. Andererseits wird das, gerade bei Thiel und in Ansätzen bei Musk, von einem Gesellschaftsprojekt begleitet, das klar autoritär ist. Ist das schon Faschismus? Die Frage muss vorerst offen bleiben. Klar sind die Verstrickungen in die Politik und das Sponsoring von genehmen Kandidat_innen. Annika und ich versuchen es mit einer Annäherung.

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.