Zum Hauptinhalt springen

Lasst uns gemeinsam alle daran erinnern, dass es so viele schöne Wege gibt, die Welt zu gestalten!

Deine Unterstützung ermöglicht, das Wandel-Magazin NANU zu betreiben und weiterzuentwickeln. Fühlt sich gut an? Dann erfahre hier mehr.
von Michael Voit

Wähle deine Mitgliedschaft

Paket 1 von 7: Unterstützer*in
6 € pro Monat

Du bekommst dafür:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat

Paket 2 von 7: Design-Held*in
11,99 € pro Monat

Als Design-Held*in zahlst Du uns die Kosten für einen Account des Design-Tools "Canva", mit dem wir dafür sorgen können, dass unsere Artikel überall besser aussehen.

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein Online-Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können.

0 von 3 erreicht
Paket 3 von 7: Förderer*in
12 € pro Monat

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein Online-Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können.

Paket 4 von 7: Energie-Ausgleich
20 € pro Monat

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein persönliches Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können

Paket 5 von 7: Social Hero
22,18 € pro Monat

Du trägst als Social Hero die Kosten für einen User-Account für das Tool mit Blog-Kalender und Social Media Beitragsplanung, das wir gerne verwenden würden.

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein persönliches Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können

1 von 4 erreicht
Paket 6 von 7: Mäzen*in
40 € pro Monat

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein persönliches Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können
- Alle 6 Monate einen 1 to 1 Video-Call, bei dem ich mir auch Feedback von Dir wünsche

Paket 7 von 7: Engel
60 € pro Monat

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein persönliches Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können
- Alle 4 Monate einen 1 to 1 Video-Call, bei dem ich mir auch Feedback von Dir wünsche
- Einmal im Jahr eine Überraschung per Post

Paket 1 von 7: Unterstützer*in
6 € pro Monat

Du bekommst dafür:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat

Paket 2 von 7: Design-Held*in
11,99 € pro Monat

Als Design-Held*in zahlst Du uns die Kosten für einen Account des Design-Tools "Canva", mit dem wir dafür sorgen können, dass unsere Artikel überall besser aussehen.

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein Online-Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können.

0 von 3 erreicht
Paket 3 von 7: Förderer*in
12 € pro Monat

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein Online-Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können.

Paket 4 von 7: Energie-Ausgleich
20 € pro Monat

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein persönliches Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können

Paket 5 von 7: Social Hero
22,18 € pro Monat

Du trägst als Social Hero die Kosten für einen User-Account für das Tool mit Blog-Kalender und Social Media Beitragsplanung, das wir gerne verwenden würden.

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein persönliches Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können

1 von 4 erreicht
Paket 6 von 7: Mäzen*in
40 € pro Monat

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein persönliches Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können
- Alle 6 Monate einen 1 to 1 Video-Call, bei dem ich mir auch Feedback von Dir wünsche

Paket 7 von 7: Engel
60 € pro Monat

Du bekommst:
- meinen tiefen Dank
- einen monatlichen Newsletter, was Dein Beitrag ermöglicht hat
- Einmal im Jahr ein persönliches Treffen mit mir und anderen Unterstützer*innen, bei denen wir gemeinsame Ideen entwickeln und vorwärtsbringen können
- Alle 4 Monate einen 1 to 1 Video-Call, bei dem ich mir auch Feedback von Dir wünsche
- Einmal im Jahr eine Überraschung per Post

Bisher unterstützen 8 Mitglieder NANU - Wandel-Wege entdecken mit 57 € im Monat

Aktuelles Ziel

29% von 200 € im Monat erreicht
Mit diesem Betrag wären sämtliche Kosten für Technik, Tools und Software abgedeckt. Damit ermöglicht ihr, dass wir uns keine Gedanken mehr um diese realen Kosten machen müssen. DANKE!

Wandel-Ideen sollen sich verbreiten

Wir haben über die letzten 11 Jahre dieses Online-Magazin über den Wandel und Wege dorthin und dessen Vorgänger-Seite "Experiment Selbstversorgung" aufgebaut. Ein ganzes Team arbeitet nun weiterhin ehrenamtlich daran, über verschiedene Inhalte zur schnelleren Verbreitung von weltoffenen, positiven und politisch relevanten Ideen beizutragen. Wir möchten mit NANU fördern, dass an immer mehr Orten nachahmenswerte Projekte entstehen. Diese Ideen und Projekte sind ergebnisorientiert, transformatorisch und ermächtigend.

Natürlich geht es bei diesen Projekten teils auch um Alternativen, das Wirtschaftssystem betreffend. Bei manchen sogar um ein geldfrei(er)es Leben. Aber da fast alle vom NANU Team selbst noch mit Geld leben und die Website an sich Kosten verursacht, ist es nur fair, wenn wir irgendwann einen finanziellen Energieausgleich geben können.

Was wollen wir mit NANU?

Unsere Website-Besucher*innen finden auf nanu-magazin.org Ideen rund um eine faire und zukunftsfähige Lebensweise, die sie begeistern, und Handwerkszeug, um in die konkrete Umsetzung zu gehen. Sei es für ein erstes kleines DIY-Projekt oder für einen deutlich größeren Schritt. Sie werden dabei durch die auf der Seite entstehende Community und durch alle Mitwirkenden auf Ihrem Weg motiviert, mit weiteren Personen vernetzt, bekommen klare Antworten auf ihre Fragen und erleben Unterstützung in der Verwirklichung ihrer Projekte.

Und vor allem:

Alle daran erinnern, dass es so viele schöne Wege gibt, die Welt zu gestalten.

NANU setzt sich daher mit Wegen auseinander, wie wir als Gesellschaft und als Individuen anders leben können. Und möchte von großen radikalen bis zu kleinen einfachen Schritten verschiedene Möglichkeiten beleuchten.

NANU ist ein Sprachrohr rund um Ideen für eine Gesellschaft im Wandel. Zahlreiche Autor*innen leisten Ihre Beiträge - und es kommen immer wieder neue dazu.

NANU ist ein sehr umfangreiches Projekt geworden. Mit knapp 2 Millionen Besucher*innen im Jahr, 100.000 "Followern" auf verschiedenen Social Media Kanälen und zehntausenden Newsletter-Abonnent*innen.

Was bedeutet das?

- laufend neue Inhalte produzieren

- alte Artikel überarbeiten

- die Technik der Website pflegen, optimieren und laufend weiterentwickeln

- auf Kommentare auf der Website, auf Facebook und Twitter antworten

- auf E-Mails antworten, die über den Blog gesendet werden

- die Newsletter pflegen und die redaktionellen Newsletter schreiben

Dazu kämen gerne noch weitere Ideen, wie ein regelmäßiger Podcast, ein lebendiger Video-Channel mit Interviews und konkreten Anleitungen, Ideen-Portale, klar gestaltete eBooks mit Übersichten, weiterführenden Informationen und Checklisten, ...

Wie hilft Geld dabei?

Geld hilft ganz praktisch auf dreierlei Weise:

1. Kosten der Technik (derzeit fast gedeckt)

Website, Hosting, Newsletter-Software, CDN und Tools zur Überwachung und Optimierung der Seite.

2. Dankeschön fürs Team (derzeit noch nicht)

Ein finanzieller Ausgleich für Team-Mitglieder, die viel Energie und Zeit in das Projekt stecken, wäre wundervoll. Wenn jemand 10 bis 20 Stunden pro Woche in das Projekt steckt, sollte sie oder er sich weniger Gedanken um Ausgaben wie Miete oder den Computer machen müssen, mit dem die Inhalte geschrieben oder produziert werden.

3. Kleiner Ausgleich für Gast-Autor*innen (leider auch noch nicht)

Wenn Menschen ab und an Artikel beisteuern, wäre es toll, wenn diese zumindest ab und an ebenfalls ein kleines Dankeschön bekämen. Und warum nicht auch mal in Form eines finanziellen Energieausgleichs? 

Da liegt natürlich die Überlegung nahe, dies unter anderem über Werbung und Kooperationen rund um die Website zu decken. Und da manche Kosten einfach Monat für Monat ganz klar anfallen, tun wir auch genau das im Moment. Aber wie fein wäre ein Projekt rund um die Themen gesellschaftlichen Wandels, der zumindest ein Stück weit bricht mit den üblichen Wegen, die der Kapitalismus anbietet?

Du ermöglichst und bist NANU!

Die NANU-Mitglieder tragen nicht nur wirtschaftlich bei, was super wichtig und schön ist, sondern sind auch stärker in die Entwicklung der Seite eingebunden, wenn sie möchten. Wir nehmen Vorschläge, Fragen und Ideen von Mitgliedern auf - sei es durch die Erstellung dazu passender Inhalte oder anderweitige Umsetzung im Rahmen des Projekts "NANU".

Ich als Herausgeber der NANU danke Dir sehr, dass Du mit einem monatlichen Beitrag, der Dir angemessen erscheint, unser Magazin "NANU - Wandel-Wege entdecken!" gemeinsam mit anderen ermöglichst!

DANKE!

Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich gerne bei mir über Facebook, Twitter oder die Website von NANU.

Neueste Posts