Zum Hauptinhalt springen

Unterstütze unabhängigen Journalismus!

@nachhaltig.kritisch - Kritischer Journalismus zum Thema Nachhaltigkeit. 🕵🏻‍♂️🕵🏼‍♀️👩🏼‍🎨 Dein Ausweg aus der Öko-Filterblase.
von Robin, Annsi und Annika

Wähle deine Mitgliedschaft

Bisher unterstützen 163 Mitglieder nachhaltig.kritisch mit 599 € im Monat

Aktuelles Ziel

40% von 1.500 € im Monat erreicht
Mit 500 Euro pro Person können wir dem Projekt zeitlich und gedanklich den Raum in unserem Leben einräumen, den wir ihm geben wollen und den es auch verdient. Danke für deine Hilfe! :)

Hey :) schön, dass du auf diese Seite gefunden hast. Wir sind Robin, Annsi und Annika und wir stecken hinter dem journalistischen Instagram-Blog @nachhaltig.kritisch.

Uns hilft das Abo-Modell, um besser planen zu können. Gerne kannst du uns auch einfach so einen Betrag deiner Wahl zukommen lassen. Einfach auf den Link klicken --> Paypal

Warum brauchen wir deine Unterstützung?

Bisher haben wir das gesamte Projekt auf freiwilliger Basis betrieben. Und das sehr gerne. Doch manchmal fehlt uns neben unseren anderen Jobs einfach die Zeit für zusätzliche Recherchen, Stories, oder die Zeichnungen. Ein durchschnittlicher Post nimmt insgesamt etwa einen Arbeitstag in Anspruch. Uns ist wichtig, dass wir unabhängig bleiben und die Themen bearbeiten, die wir als relevant und interessant bewerten. Viele Influencer*innen haben Verdienstmöglichkeiten, die auf ihrer Reichweite basieren. Da wir ein journalistisches Projekt sind, kommen Werbung und Produktplatzierungen nicht in Frage :) 

Und ist es wichtig, dass unsere Inhalte für jede*n frei zugänglich sind. Trotzdem: Guter Journalismus kostet Geld.

Mit einem kleinen Beitrag über Steady könntest du unsere unabhängige Arbeit unterstützen. Wir haben ein paar Pakete zusammengestellt, die uns helfen, mit @nachhaltig.kritisch weiterzumachen und den Kanal vielleicht sogar weiterzuentwickeln.

Mit unserem Klimapaket kannst du dabei auch einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz leisten :)

Wer sind wir? Wir sind Robin, Annsi und Annika und wohnen alle drei im schönen Leipzig. Robin und Annsi sind für die Recherche und die Themen zuständig und Annika ist Head of Design. 

@nachhaltig.kritisch ist ein journalistischer Instagram-Blog, der mit langen Hintergrundrecherchen und Texten, ungewöhnlichen Themen und selbstgezeichneten, verspielten Illustrationen mit den Konventionen der Bilder-Plattform bricht. 

Was ist unser Ziel? Nüchtern betrachtet: Erst einmal weitermachen. Die Recherchen und Grafiken sind zwar sehr zeitaufwendig, aber bereiten uns auch unglaublich viel Spaß. Unsere Community ist dankbar und gibt uns viel zurück - wir haben das Gefühl, einen Nerv getroffen zu haben. Wir sind der Meinung, dass kritischer und unabhängiger Journalismus zum Thema Nachhaltigkeit auf Instagram wichtig ist. 

Jeder kleiner Beitrag hilft uns dabei, noch mehr Inhalte zu produzieren und mehr Zeit in das Projekt zu stecken. Vielen Dank Robin, Annsi und Annika