Das Online-Magazin rund um Seelsorge, Coaching und christliche Lebensbegleitung.

von Sabine Müller
0
Mitglieder
0 €
pro Monat
Ja, ich bin dabei!

Teststetts

Übersicht
Updates

WAS WIR SIND

MINDO ist das Online-Magazin rund um die Themenbereiche christliche Seelsorge, Lebensberatung und Coaching.

Das digitale Zuhause für alle, die sich selbst und ihre Umwelt besser verstehen wollen.

Die entdecken wollen, warum sie ticken wie sie ticken. 

Die ihr Potenzial ausschöpfen und gleichzeitig lernen wollen, gesunde Grenzen zu setzen.

Die daran glauben, dass Veränderung möglich ist.

Die wissen, dass die Seele manchmal Hilfe braucht.

Die lernen wollen, wie man leichter lebt. 

Und immer mehr verstehen, wie man heilsam glaubt.

WAS WIR TUN

MINDO richtet sich an alle, die Interesse an seelsorgerlichen Themen, psychologischen Hintergründen und theologischen Fragestellungen haben und neben fundierter Lebenshilfe auch die Weisheit christlicher Spiritualität als Kraftquelle für ihren Alltag entdecken möchten.

Dafür schreiben wir – und lassen schreiben. Von Experten und Kennern, Fachmännern und Fachfrauen. MINDO bündelt Expertenwissen aus den unterschiedlichsten Bereichen – von der Seelsorge über persönliches und berufliches Coaching bis hin zur Theologie. Und bringt alles lesefreundlich aufbereitet dorthin, wo es hingehört: mitten hinein in den Lebensalltag seiner Leser*innen. 

WER WIR SIND

Hinter MINDO stehen zwei Medienfrauen mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Redaktion und Magazinherstellung sowie Seelsorge und christlicher Lebensberatung.

Sabine Müller (Jg. 1968) ist Gründerin, Herausgeberin und Chefredakteurin von MINDO. Seit 1991 ist sie als Redakteurin sowie seit 2007 als freiberufliche Lektorin und Texterin für diverse überkonfessionelle Hilfswerke und evangelische Verlage tätig, zuletzt 2014–2015 als Chefredakteurin eines evangelischen Ratgebermagazins.

Inge Frantzen (Jg. 1964) ist Redakteurin von MINDO und arbeitet darüber hinaus in der Verwaltung des deutschlandweit arbeitenden Vereins „Die Arche – Christliches Kinder- und Jugendprojekt“ in Frankfurt/Main. Die ausgebildete Systemische Lebensberaterin blickt zudem ebenfalls auf eine langjährige Erfahrung als freie Lektorin und Autorin für verschiedene Verlage und Projekte zurück.

WIR BRAUCHEN SIE!

Hinter MINDO steht keine Stiftung, kein Verein, kein Verlag und auch keine Einrichtung oder Kirche. Das heißt, wir bestimmen sowohl die inhaltliche Ausrichtung sowie die Umsetzung und Gestaltung unseres Magazins selbst – und fühlen uns dabei allein den Anliegen, Fragen und Themenanregungen unserer Leserschaft verpflichtet.

Aber publizistische Unabhängigkeit ist immer auch ein finanzielles Wagnis, das wir bisher aus Überzeugung selber tragen. 

Um die Kosten für das Projekt so gering wie möglich zu halten, arbeitet die Redaktion bis auf weiteres unentgeltlich. Dennoch fallen darüber hinaus natürlich weitere Kosten an – angefangen beim Betreiben der Webseite bis hin zu fairen Honoraren für unsere zahlreichen freien Autor*innen. Um dies langfristig zu gewährleisten und auch um MINDO auszubauen, sind wir jedoch auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Wenn Ihnen daher die Themen und Beiträge auf MINDO gefallen, Sie unser Anliegen teilen und darum unsere Arbeit auch finanziell begleiten möchten, ist das für uns Freude und Ehre zugleich – und noch mehr Ansporn. Denn mehr Geld heißt mehr Möglichkeiten, mehr Autoren, mehr Artikel, mehr Mitdenker und damit mehr Qualität. Kurzum: mehr Mindo für Sie.

Wählen Sie dazu einfach das Freundes-Paket aus, das am besten zu Ihnen passt! 

Wir freuen uns jedenfalls über jeden von Herzen kommenden Euro und sagen: Danke!

Paket wählen

Von Freunden Von guten Freunden Für super gute Freunde!
2,50 €
pro Monat
4 €
pro Monat
6,50 €
pro Monat
Von Freunden
2,50 €
pro Monat
Von guten Freunden
4 €
pro Monat
Für super gute Freunde!
6,50 €
pro Monat
Teile diese Steady-Seite!