meta bene auf steady Newsletter #1

Endlich komme ich dazu, mal was newslettermäßiges aufzuschreiben. Leider ist gerade viel los und über die Osterfeiertage musste der Computer mal ausbleiben. Aber zuvor habe ich die Druckunterlagen für den ersten meta bene-Postkartenkalender (für 2022) abgegeben und ich freue mich sehr darauf. Es sind sehr viel starke Motive drin. Aber wir haben noch genug für 2023. Dann wird es voraussichtlich auch einen Wochenkalender geben – in leicht veränderter Form.

Aber zunächst muss ich mich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern bedanken: Das ist so toll, dass ihr das macht! Dankedankedanke.

Diesen Sommer werde ich wohl noch viel in meinen Brotjobs arbeiten müssen. Das hört aber im Herbst auf. Nebenher werden dennoch in nächster Zeit einige gute Dinge entstehen.

1. Eigentlich hatte ich für den Januar eine kleine Ausstellung zu „Hirne waschen und ab ins Bett!“ geplant. Aus den bekannten Gründen konnte sie bisher nicht stattfinden. Aber ich glaube noch dran, dass es sie geben wird. Ausstellungsort wird das "Notre Gout" in Berlin-Mitte sein, ein kleiner aber sehr feiner Ausstellungsraum für Comic-Art.

2. Darüber hinaus plane ich ein Geschenkbuch mit dem LAPPAN-Verlag, das im Herbst erscheinen soll. Es ist ein Versuch auch auf einer kommerzielleren Linie etwas zu verkaufen. Aber trotzdem pures meta bene.

3. Arbeite ich an einer kleinen meta bene-Geschichte. Im Mitgliederbereich auf Steady werde ich in den nächsten Monaten immer mal wieder Skizzen oder erste Bilder dazu posten. (Da werdet ihr die Ersten sein, die wissen, welches  Tier die Hauptrolle spielt)

So. Das war mein erster Newsletter. Ich werde euch sicher nicht dauernd mit Neuigkeiten bombardieren, aber schaut doch trotzdem ab und zu mal rein. Es gibt immer mal wieder etwas im Mitgliederbereich. Sicher bietet sich hier auch Raum für Empfehlungen und Tipps für Comics und Literatur von geschätzten Kolleginnen und  Kollegen. Wie ich genau damit umgehe, groovt sich in den nächsten Wochen und Monaten erst ein. Ich freue mich daher jederzeit über konstruktives Feedback im Umgang mit Newsletter und Mitgliederbereich.

Ich danke für das Interesse und bis bald

Robin

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.