Zum Hauptinhalt springen

Wir lieben Musik. Wir machen Musik.

Und wir wollen die Musik machen, die du liebst. Dafür brauchen wir deine Unterstützung!
von Manu und Rose

Wähle deine Mitgliedschaft

Bisher unterstützen 14 Mitglieder manuundrose mit 134 € im Monat

Aktuelles Ziel

27% von 500 € im Monat erreicht
Wir haben ein tolles inspirierendes Büro/Studio/etc., die BOKOPANO Factory, gemeinsam mit unseren Freunden Gofi und Marco. Damit das so bleiben kann, brauchen wir jeden Monat 530 €.

Rose singt, schreibt und coacht: Live und im Studio, im Theater oder sonstwo. Songs. Und Sänger:innen.

Manu spielt Bass, schreibt, arrangiert, produziert, singt und coacht: In ca. 6 Bands und auf unzähligen Aufnahmen. Songs. Songs. Songs. Und Jingles, Sounddesign, Podcasts, etc. Ja, Backings vor allem, manchmal auch Lead. (Schul-)Bands und Bassist:innen. Und Popharmonielehrelernende.

Wer wir sind

Manu (Jg. 77) hat einen klassischen Hintergrund, hat früher Geige gespielt und kann immer noch Noten lesen und schreiben :). Dann kam die Gitarre mit 15 und der Bass mit 16, die ersten Produktionen mit Anfang 20. Und Bands: Rock, Funk, Pop, African Reggae, Jazz, Country, Singer/Songwriter, Indie Folk Rock, Elektropop, Soul, Experimentelles und #poetrymeetsbeats. Und für Gerechtigkeit. 

Rose (Jg. 89) kommt aus Botswana und war schon immer eine Vollblutsängerin. Bevor sie vor fünf Jahren nach Deutschland kam, war sie die First Call-Backingsängerin bei den bekanntesten Künstler:innen Botswanas. Jetzt singt sie zu Hause und unterwegs. Immer wieder bei Manus Produktionen. Ihre eigenen Songs (watch out!). Und mitterweile öfter im Theater.

Hier passiert so einiges

Rose malt auch und zeichnet. Und studiert hat sie Modedesign. Manu arbeitet außerdem als Graphiker, gestaltet alles von Logos und Plakaten bis zu Broschüren und Büchern. Und kann jetzt auch Lyricvideos und so. Heißt: Hier passiert so einiges und kann passieren. Bereiche überlappen sich, befruchten sich. 

Gemeinsam arbeiten wir in der BOKOPANO Factory im Stadtwald, unserem Büro/Studio/Kreativzentrum. Mit unseren lieben Freunden und Kollegen Gofi Müller und Marco Michalzik. Und wer hier abonniert, bekommt alles mit. Und ist auch eingeladen, bei uns vorbeizuschauen, ins Gespräch zu kommen. Wir nehmen dich mit hinein. Und sind gespannt, wie du das findest, was sonst noch keine:r kennt.

Es gibt so viel Musik. Und doch noch immer nicht genug. Das glauben wir und dafür arbeiten wir. Nur rechnet sich Musik heutzutage viel zu selten. Das Streamingangebot ist toll für uns User:innen, aber überhaupt nicht gut für uns Künstler:innen. Nach dem Corona-Auftrittsverbot gibt es jetzt wieder Gigs, aber nur Mainstream. Zu denen mit eigener Musik gehen viel zu wenige hin, sodass dann oft doch wieder die Absage kommt.

Deshalb freuen wir uns über alle, die uns Freiräume schaffen, damit wir die Musik machen können, die wir alle lieben. Das geht ganz einfach hier: Such dir ein Paket aus, sei Teil der BOKOPANO Family und unterstütze uns regelmäßig!