Zum Hauptinhalt springen

Was ist schon bekloppt?

Mit Deiner Hilfe ist es möglich, fast täglich einen Beitrag für mein großes Ziel "Einmal mit dem Fahrrad um die Ostsee", zu verfassen.
von Heiko

Wähle deine Mitgliedschaft

Paket 1 von 4: "Was ist schon bekloppt" Sympathisant
4 € pro Monat

Danke, damit ist es mir weiterhin möglich regelmäßig mein Tagebuch zu verfassen.

Paket 2 von 4: "Was ist schon bekloppt" Fan
8 € pro Monat

Geil, ich habe mehr Zeit für neue tiefgründige Beiträge und Videos.

Paket 3 von 4: "Was ist schon bekloppt" Ultra
15 € pro Monat

Ich könnte Dich knutschen. Damit gibst Du mir eine größere Sicherheit und ich kann Dich ausführlich auf meine Reise in schriftlicher und bildlicher Form mitnehmen

Paket 4 von 4: "Was ist schon bekloppt" KNALLER
30 € pro Monat

Du bist der absolute Knaller und sorgst dafür dass mir die Ideen und Motivation nie ausgehen werden. DANKE, DANKE, DANKE

Paket 1 von 4: "Was ist schon bekloppt" Sympathisant
4 € pro Monat

Danke, damit ist es mir weiterhin möglich regelmäßig mein Tagebuch zu verfassen.

Paket 2 von 4: "Was ist schon bekloppt" Fan
8 € pro Monat

Geil, ich habe mehr Zeit für neue tiefgründige Beiträge und Videos.

Paket 3 von 4: "Was ist schon bekloppt" Ultra
15 € pro Monat

Ich könnte Dich knutschen. Damit gibst Du mir eine größere Sicherheit und ich kann Dich ausführlich auf meine Reise in schriftlicher und bildlicher Form mitnehmen

Paket 4 von 4: "Was ist schon bekloppt" KNALLER
30 € pro Monat

Du bist der absolute Knaller und sorgst dafür dass mir die Ideen und Motivation nie ausgehen werden. DANKE, DANKE, DANKE

Bisher unterstützen 5 Mitglieder Was ist schon bekloppt

Hallo Freunde des gepflegten Sports

Ich bin der Heiko und im Jahre 2013 habe ich meine sportliche Leidenschaft zum Beruf gemacht. Als Personal Trainer, Fitnesstrainer und Laufcoach begleite ich Menschen auf ihren Weg zu gewünschten sportlichen und persönlichen Zielen. Auf Laufen total erfährst Du noch viel mehr zu meinen Angeboten und meiner Tätigkeit. In unregelmäßigen Abständen gibt es dort auch Fachbeiträge zu erlesen. 

Laufen meine Leidenschaft

Der Laufsport und Ausdauersport und die Leidenschaft dazu begleitet mich mittlerweile 30 Jahre meines Lebens. Seit vielen Jahren teile ich über Laufen total mein Wissen, es haben sich über die Zeit viele interessante Artikel zum Lauftraining angesammelt und auch Mustertrainingspläne vor allem für Laufeinsteiger sind abrufbar.

Weiterhin versorge ich die Laufen total Community unregelmäßig über unterschiedliche Plattformen mit Videos, Content, organisiere virtuelle Läufe und Aktionen/Challenges und gehe auf Wünsche und Fragen ein. Es freut mich sehr dass ich meine Leidenschaft teilen darf, andere Menschen mit Laufen total motiviere dranzubleiben oder mit dem Laufen/Sport zu beginnen. Aber ich habe auch gemerkt dass ich mit eigenen sportlichen Aktivitäten und Träumen Menschen motivieren kann. Und da war die Geburtsstunde von "Was ist schon bekloppt".

Was ist schon bekloppt?

„Was ist schon bekloppt“, was für ein Name und ehrlich, ich weiß nicht, wie ich darauf gekommen bin. Der Name war einfach da, wobei für mich bekloppt ist, die Chancen des Lebens nicht zu nutzen. Denn jeder Tag ist es wert, gelebt und erlebt zu werden. Und genau darum soll es hier in meinem Tagebuch gehen. Ich möchte meine täglichen Gedanken teilweise niederschreiben und teilen.

Die Initialzündung für dieses Tagebuch ist ganz klar mein Traum, einmal mit dem Rad um die Ostsee zu fahren und dies soll und wird im Jahr 2023 passieren. Als Zwischenschritt fahre ich vom 06. August 2022 bis 03. September 2022 mit dem Rennrad einmal um Deutschland. Und genau diese Lebensreise möchte ich auf „Was ist schon bekloppt.“ festhalten.

Täglich berichte ich von meinem Weg in schriftlicher Form auf meinem Blog und wöchentlich gibt es auf Youtube ein entsprechendes Video dazu. Ich nehme Dich sehr gern mit auf meine Reise und lasse Dich mit ion meine Gedanken und Erlebnisse eintauchen.

Deine Unterstützung

Es würde mich sehr freuen wenn Du mein bisheriges und weiteres Engagement mit einen kleinen monatlichen Beitrag unterstützt. Dadurch ist es mir weiterhin möglich die Community umfangreich mit wissenswerten Beiträgen zu versorgen. Denn wie Laufen total ist  auch "Was ist schon bekloppt" ein Einmannprojekt und von Luft und Liebe alleine kann auch ich nicht Leben. Mit den Steady-Einnahmen haben ich die Möglichkeit einen kleinen Teil meiner Unkosten zu decken und vor allem eine kleine Sicherheit um mich weiterhin täglich um das Tagebuch und das Projekt zu kümmern und mein reichhaltiges Wissen zu teilen.

Wie läuft es ab?

Mit Deiner Unterstützung ist es mir möglich kurzfristig besser zu planen und Ideen für "Was ist schon bekloppt" umzusetzen. Du kannst natürlich Deinen Beitrag jederzeit kündigen. Folgende Bezahlmethoden sind über Steady möglich: Kreditkarte, PayPal und SEPA-Lastschrift.

Vielen lieben Dank für Deine Unterstützung und mit sportlichen Grüßen

Heiko