Kerosingate

von Jürgen Frankenberger
1
Unterstützer
2,50 €
von 1.000 € pro Monat
Unterstützen

Unterstützen Sie uns bitte bei der Aufdeckung des #Kerosinskandales, der den Dieselskandal um Dimensionen übertrifft.

Nächstes Ziel

1%
3 € erreicht
1.000 € pro Monat
Leider blockieren die Medien Informationen zur Verseuchung der Atemluft durch den Flugverkehr massiv, da sie von den Werbeaufträgen abhängig sind. Die Spenden gehen in die Öffentlichkeitsarbeit!
Projekt
Updates 6

Kerosingate ! 

Seit Jahren recherchieren weltweit Aktivisten, Journalisten und besorgte Bürger zum Thema "Homomutatus"! Das sind die kilometerlangen Streifen, die wir heute so oft am Himmel sehen und die auffällig re-kondensieren, den Himmel mit einer künstlichen flugzeuginduzierten  Wolkendecke dimmen.

Persönlich bin ich  seit fast 20 Jahren am Thema, viele kennen mich  von Facebook her und meinen Blog "Gschwollschädel"!  Auch als Petent einer Befragung der Bundesregierung zum Thema 

"Solar Radiation Management"  

habe ich 5400 Unterstützer aktiviert! Über unseren  Blog lassen wir bereits vorsichtig Informationen an die Öffentlichkeit fließen. Bei Facebook wurde ich komplett gesperrt, obwohl ich nur sachlich und belegbar postete. Allerdings: Merken Sie sich den Begriff "Nanowhisker", der bekommt demnächst große Bedeutung. "Demnächst" heißt: Wenn nun nach dem #Dieselgate das #Kerosingate an die Öffentlichkeit gebracht wird.

Deutschland spielt dabei nur eine kleine Rolle, die Hauptarbeit wird in USA und Kanada erledigt. Das kommt daher, dass das Thema "Chemtrails" in Deutschland als "Nazithema" gilt, obwohl sich gerade in Israel viele besorgte Menschen mit dem Thema beschäftigen. Google bringt mittlerweile 5,5 Millionen Ergebnisse zum Begriff "Chemtrails"! Mit dem europaweiten Projekt CIRRUS wurden bereits 2009 zahlreiche Schad- und Giftstoffe in den beprobten persistenten Kondensstreifen gefunden, dazu Salpeter- und Schwefelsäure.  

Die federführende Behörde, das Umweltbundesamt, mahnte 2016 bundesweit, aus Gesundheits- und Umweltschutzgründen doch einmal auf den Urlaubsflug zu verzichten!

Die Lobby ist inzwischen bei der "giftigen Kabinenluft", dem "Fume Event" gescheitert, das unbedingt unter der Decke gehalten werden sollte und inzwischen betroffenes Kabinenpersonal und Piloten eine Berufskrankheit dazu anmelden können. 

Weil der Dieselskandal gezeigt hat, wie teuer es werden kann, wenn man als Verursacher gestellt wird, feuert die Lobby aus allen Rohren, um den Kerosinskandal nicht an die  Öffentlichkeit gelangen zu lassen.

Vorab zum Kerosinskandal hat Tim Dabringhaus sein Buch veröffentlicht und wir brauchen die Hilfe aller umweltbewußten Menschen: 47000 Menschen sterben in Deutschland jedes Jahr an verseuchter Luft vorzeitig, der Flugverkehr hat einen fatalen Anteil daran - merken Sie sich wie gesagt "Nanowhisker"!

Wer die Aufdeckung des #Kerosinskandales unterstützen möchte, darf das mit einem kleinen Obolus gerne tun, denn wir arbeiten alle ehrenamtlich und das Geld geht komplett in die Informationsarbeit. 

Wer nicht spenden kann oder möchte, sollte Tims Buch lesen oder  meinen Blog.  Wichtig: Prüfen sie mit einem Feinstaubmessgerät ihre Lebensumgebung, eine Flugradar-App fürs Handy ist kostenlos. Damit kann man schön prüfen, wer da gerade einen kilometerlangen Abgas-Streifen über dem eigenen Standort zieht - und auf welcher Flughöhe! Der AHA-Effekt ist riesig.

Lesen Sie bitte als Basisinformation das Buch der wunderbaren Trägerin des Alternativen Nobelpreises, Dr. Rosalie Bertell, die als langjährige UN-Beraterin zu Bhopal und Tschernobyl frühzeitig warnte. Bei einer GOLD-Mitgliedschaft erhalten Sie das Buch von uns als Prämien Dankeschön!

Paket wählen

Bronze Silber Gold
2,50 €
pro Monat
6 €
pro Monat
10 €
pro Monat
Voller Zugang zu unserem Blog und allen Artikeln
Sie bekommen als Dankeschön das Buch "Vom unaussprechlichen Glück das Unsagbare zu finden" zum Thema Chemtrails. Von Tim Dabringhaus
Sie bekommen als Dankeschön das Buch "Kriegswaffe Planet Erde" von Dr. Rosalie Bertell und natürlich vollen Zugang zu unseren Artikeln auf "Gschwollschädel"!
Bronze
2,50 €
pro Monat
Voller Zugang zu unserem Blog und allen Artikeln
Silber
6 €
pro Monat
Sie bekommen als Dankeschön das Buch "Vom unaussprechlichen Glück das Unsagbare zu finden" zum Thema Chemtrails. Von Tim Dabringhaus
Gold
10 €
pro Monat
Sie bekommen als Dankeschön das Buch "Kriegswaffe Planet Erde" von Dr. Rosalie Bertell und natürlich vollen Zugang zu unseren Artikeln auf "Gschwollschädel"!
Teile dieses Projekt!