#197: Hollywoods Muskelkult

Größer, härter, breiter! So kommt einem das männliche Schönheitsideal vor, dass uns im aktuellen Mainstream-Kino präsentiert wird. Wohin man schaut: Comichelden mit Superbizeps und Wikinger mit Sixpack. Wie schaffen es Chris Hemsworth und Co, in drei Monaten einen Zentner Muskelmasse aufzubauen? Wie hat sich dieser Körperkult historisch entwickelt und welche Gefahren birgt er? Wir haben uns zwei Männer vom Fach ins Studio geholt, die uns coachen.

– – – – – – – – – – –

Gäste:

Matthias Ludwig https://www.instagram.com/matthias_ludwig/

Paul Cless https://www.instagram.com/paulcless/

Podcast: Low-Budget & Carpaccio https://open.spotify.com/show/4R8TBcTtGOPXnTqQS4TyPq

Website Matthias: https://www.fitted-coaching.de/

– – – – – – – – – – –

KAPITEL

  • 00:25:54 Traingspläne der Hollywood Stars
  • 00:37:36 Muskeltonus bei Film-Kriegern
  • 00:45:06 Geschichte des männlichen Schönheitsideals
  • 01:27:11 Proteinriegel und mehr
  • 01:41:58 Gefahren von brutalem Training
  • 01:57:52 Männer und ihre Selbstwahrnehmung
  • 02:12:03 Premium Kanal

– – – – – – – – – – –

Die Kackis auf Tour: https://bit.ly/kuslive

– – – – – – – – – – –

Kack & Sach Premium-Kanal hören: http://steady.fm/kackundsach

– – – – – – – – – – –

Kack & Sachverständige: Fred Hilke, Richard Hansen, Tobi Aengenheyster

– – – – – – – – – – –

Website: http://www.kackundsach.de Social Media: @kackundsach

Das war's erst mal!

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.