Zum Hauptinhalt springen

Erwartungen vs. Realität: Meine allererste gamescom

Natürlich gibt es auch im Jahr 2022 noch Menschen, die noch nie auf der gamescom waren. Weltweit auf jeden Fall die Meisten. Aber auch neue Medienschaffende kommen immer wieder dazu. Meist sind das dann Praktis, Volos oder Azubis von Outlets, Publishern oder PR-Firmen. Das die mit ihren jungen Jahren völlig geflasht von so einem Ereignis sind, ist irgendwie logisch. Anne hat tatsächlich noch jemand anderen für ihre Podcast-Idee gefunden.

John Braun hat im Mai 2022 bei Game Two angefangen und vorher mit der Videospielbranche so gar nichts zu tun gehabt. Da konnte sie nicht widerstehen und hat ihn zum zweigeteilten Erwartungen-vs-Realitäts-Cast eingeladen. Die Regeln sind simpel: Erst sprechen Proband und Moderatorin VOR der Messe über Hoffnungen, Erwartungen und vielleicht gibt Anne noch den ein oder anderen Tipp an die Hand. Im zweiten Teil, der im Podcast dann nahtlos anschließt (aber natürlich NACH der Messe aufgenommen wurde), wird dann Bilanz gezogen.

Wie war die Messe? Was ist alles passiert? Aber vor allem: Wer ist brav geblieben und hat bei den Parties nicht über die Stränge geschlagen? Das und vieles mehr erfahrt ihr in diesem Selbstversuch. 

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen (Öffnet in neuem Fenster)

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.