Minute of Islands: Wunderschöne Sinnsuche nach dem Leben jenseits der Arbeit

Das wunderschöne und handgezeichnete Minute of Islands von Studio Fizbin begleitet uns schon seit einigen Jahren. Nach einigen Verschiebungen ist es nun überraschend inmitten der E3 veröffentlicht worden. Das narrative Puzzle-Adventure erzählt die Geschichte von Mo, die in einer postapokalyptischen Insellandschaft als Trägerin des Omni Switches für die Instandhaltung der Luftsäuberungsanlagen verantwortlich ist. Diese Aufgabe fordert jedoch mehr von ihr, als es scheint und so begeben wir uns nicht nur auf die Suche nach den vier Riesen, die die Maschinen mit Muskelkraft betreiben, sondern auch auf eine märchenhafte Sinnsuche.

Zu Gast: Sarah Fartuun Heinze

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …