Stell Dir vor. Es wäre möglich. Dich zu lassen. Dich zu hören. Dich - zu sehen. So wie Du bist. Zu akzeptieren. Dich vielleicht - eines Tages - anzunehmen & sogar zu lieben. 

Frei - von allem Ballast.

Frei von dem, was jemals sein sollte. 

Frei von Zahlen. Frei von Äußerem.

Stell Dir vor.

Du wärst genug. 

Im Hier & Jetzt. 

Genug, weil auch genug sein reichen kann.

Dich glücklich machen & erfüllen kann.

Stell Dir vor,

dass sich Dein Leben - dann tatsächlich verändert hat.

Es sich - zu Dir hingewandt hat. 

Als Mensch, der Du bist. 

Als Wesen, das Du sein darfst.

Mit einem Herz, das endlich wirklich fühlen darf. 

Wir können die Momente - die schönen - nicht festhalten. 

Doch wir können sie leben. 

In jeder Sekunde, wenn sie da sind, 

voll & ganz, aus freiestem & vollstem Herzen. 

Genau dies wünsche ich Dir heute. 

Mit Sonne & Fülle im Herzen,

den Bergen um mich herum und mit dem erfüllt, 

das mich so sehr glücklich macht. 

Alles Liebe,

Deine Leona. 

Ps.: einen kleinen, weiteren Mutmacher zum Thema findest Du auch hier - & ich wünsche Dir viel Kraftschöpfen & auch -tanken beim Lesen. 

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …