Alle Beiträge

Kein Vorgespräch, dafür ein Blick bis in den Dezember

Moin,

ich weiß, dass viele von euch sich auf das Vorgespräch freuen, da wir dort etwas aus dem Nähkästchen plaudern. Leider ist das bei den Folgen mit den Gästen etwas schwerer, diese besondere Situation zu schaffen.

Habt daher Nachsicht. Die nächsten zwei Folgen haben garantiert ein Vorgespräch.

Was passiert dieses Jahr noch?

Wo wir gerade von der Zukunft sprechen: Unser Sendeplan sieht noch 5 Episoden (die letzte am 10. November) und die klassische Winterfolge (22. Dezember) vor. 

Danach geht es wieder für uns in eine Pause. Falls wir wieder so vorgehen wie dieses Jahr, hören wir uns dann Mitte Februar 2021 wieder.

Wir entwickeln uns weiter

Wie ihr in der nächsten Folge hören werdet, sind wir vor kurzen Medienpartner von molo.news geworden. Das bedeutet für uns, dass unsere Folgen auch in einem Mediennetzwerk auftauchen. Für uns ändert das eigentlich nichts im Alltag, außer dass wir eine weitere Plattform neben Deezer, Spotify etc haben.

Auch wollen wir dieses Jahr noch einen Tag mit uns selber verbringen und Pläne schmieden.

Ihr habt vielleicht schon mitbekommen, dass Kevin immer wieder unseren Twitch-Kanal nutzt und mit dort verschiedenen Formaten experimentiert.Falls nicht, am besten jetzt gleich abonnieren.  Das wollen wir zukünftig auf jeden Fall konsequenter machen, wenn möglich natürlich. Gleichzeitig stellen wir uns weiterhin die Frage, wo wir eigentlich in der Stadt stehen und was wir für die Stadt bzw. die Bremer*innen tun können.

Wir wollen mit unserem Podcast und dem aktuellen Format keine Werbeplattform für Startups sein, sondern Menschen oder Projekte kennenlernen und vorstellen, die Geschichten erzählen!

Darauf konzentrieren wir uns jetzt erstmal weiterhin. Falls ihr auch Anreize, Ideen oder Wünsche habt, schreibt uns doch gern eine Nachricht via Mail, über unsere Social Media Kanäle oder tretet der Gefährlichen Halbwissen Gruppenauf Discord oder Telegram bei.

Wenn ihr Ideen, Kritik und Anregungen für uns habt, bitte bitte bitte immer her damit. Es gibt für uns keinen doofen Input. Wollt ihr die Interviews als eigenen Podcast? Sollen wir wieder mehr Livestreams machen? Soll es mehr Twitch sein? All diese Sachen sind wichtig für uns.

Danke für eure Unterstützung

Wir freuen uns über jede:n Einzelne:n von euch!

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …