von Julia

Werde Mitglied bei greenandwhales

2 Mitglieder unterstützen bisher mit insgesamt 10 € im Monat.
2 Mitglieder unterstützen bisher mit insgesamt 10 € im Monat.

Hey! Ich heiße Julia, bin gebürtiges Nordlicht, Wahl-Mainzerin und Nachhaltigkeitsbloggerin

Seit fast drei Jahren teile ich meine persönlichen Erfahrungen rund um das Thema Nachhaltigkeit auf meinem Blog, auf Instagram und seit kurzem auch in Form von Vlogs auf YouTube

Hier berichte ich über Themen, welche mich täglich begleiten und beschäftigen. Der Bereich Nachhaltigkeit steht hierbei an oberster Stelle – das liegt daran, dass dieser nicht mehr aus meinem Alltag wegzudenken ist. Ich bin der Öko von nebenan, schreibe leidenschaftlich gerne und wenn mich etwas berührt und bewegt, dann kann ich nicht stillsitzen sondern möchte am liebsten direkt handeln. Mein Office befindet sich im schönen Mainz und dort findet man mich entweder auf dem Wochenmarkt, im unverpackt Laden oder auf dem Rad quer durch die Stadt radelnd. Zudem finde ich es großartig über das Thema Nachhaltigkeit zu diskutieren und freue mich auf einen tollen Austausch – sowohl online als auch offline.

In den letzten Jahren habe ich viel gelernt - und alles, was ich lerne und neu für mich entdecke, teile ich virtuell mit meinen Follower*innen und Leser*innen. Ich hab in der Zeit von der vegetarischen zur veganen Ernährung gewechselt, engagiere mich bei Foodsharing und nutze meine Stimme auch auf Demos, um auf die Wichtigkeit dieses Themas Aufmerksam zu machen.

Außerdem bin ich seit über einem Jahr auch "offline" unterwegs, halte Vorträge, gebe Workshops um so noch mehr Menschen zu erreichen und sie für den nachhaltigen Lebensstil zu begeistern.

Ich bin der Überzeugung, dass jeder etwas tun kann, um nachhaltiger zu leben, ein bisschen grün in seinen Alltag zu bringen und damit der Umwelt etwas Gutes zu tun.

Aber: weder perfekt noch zu 100% noch von jetzt auf gleich. Die Umstellung hin zu einem nachhaltigen Lebensstil, raus aus gewohnten Mustern die möglicherweise seit Jahren so praktiziert wurden und zur Routine geworden sind, braucht einfach seine Zeit. Und das ist mehr als in Ordnung – denn auch kleine Schritte können sehr viel bewegen. Deshalb möchte ich auf meinem Blog niemandem den Spiegel vorhalten, mit erhobenem Zeigefinger vor ihm stehen und den Oberlehrer raushängen lassen – das wäre weder produktiv noch konstruktiv noch würde es irgendetwas bringen. Zumal auch ich nicht perfekt bin und auch nicht müde werde das zu betonen. Wir als Konsument*innen haben sehr viel Macht, viel mehr als uns oftmals bewusst ist. Deshalb möchte ich u.a. mit meinem Blog und Social Media Kanälen meine Leser*innen und Follower*innen dazu animieren, diese Macht zu nutzen und das eigene Handeln und Konsumieren in Frage zu stellen und neu zu denken.

Mittlerweile ist aus meiner Leidenschaft mein Beruf geworden - und ich habe das große Privileg, jeden Tag das zu tun, was mir unfassbar viel Spaß macht. 

Und das alles funktioniert nicht ohne dich.

Ich möchte auch weiterhin informieren, teilen, Aufmerksamkeit schaffen. Und natürlich könnte ich euch jede Woche neue Werbe-Kooperationen präsentieren - das möchte ich allerdings nicht. Mit deiner Hilfe kann ich unabhängig von Rabattcodes und Produktwerbung arbeiten. Mit deiner Unterstützung kann ich finanziell unabhängig sein und weiterhin täglich auf Social Media und auf meinem Blog wichtigen und hochwertigen Content produzieren.

Ich will recherchieren, informieren und zeigen, dass das Thema Nachhaltigkeit ganz leicht sein kann. Werde Teil des Teams und unterstütze mich dabei, damit ich auch über kontroverse Themen, über Themen die noch mehr Aufmerksamkeit benötigen, schreiben kann.

Also, bist du dabei?

Paket wählen

Paket 1 von 2: Einen virtuellen Blumenstrauß für dich!
5 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Tausend Dank, dass du mich unterstützen magst!

Paket 2 von 2: Ein riesiges Danke!
8 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Ich bin sehr dankbar, dass dir meine Arbeit so viel wert ist - danke, dass du mich unterstützen möchtest!

Paket 1 von 2: Einen virtuellen Blumenstrauß für dich!
5 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Tausend Dank, dass du mich unterstützen magst!

Paket 2 von 2: Ein riesiges Danke!
8 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Ich bin sehr dankbar, dass dir meine Arbeit so viel wert ist - danke, dass du mich unterstützen möchtest!