Geschichte der Gegenwart

von GdG
0
Mitglieder
0 €
von 50 € pro Monat
Abonnieren

Geschichte der Gegen­wart ist ein Onlinemagazin mit Beiträgen zur öffentlichen Debatte, zweimal wöchentlich, gemacht in Zürich+Berlin.

Nächstes Ziel

0%
0 € erreicht
50 € pro Monat
Mit 50 Euro können wir die laufenden Kosten für den Versand des Newsletters decken.
Übersicht
Updates

Geschichte der Gegen­wart bietet zwei Mal wöchentlich Beiträge zur öffentlichen Debatte und wird in Zürich und Berlin gemacht. Die Herausgeberinnen und Herausgeber sind eine Gruppe von Kultur- und Geis­tes­wis­sen­schaft­le­rInnen und verstehen sich als eine Art intellektuelle Dienstleister für aktuelle Debatten.  

Geschichte der Gegen­wart ist poli­tisch unab­hängig, macht­kri­tisch und intel­lek­tuell neugierig. Unsere Beiträge sind allgemein verständlich geschrieben, frei von Fußnoten und Fachjargon, und sie sind mit dem Anspruch verfasst, zum eigenen Weiterdenken anzuregen. 

Unser Programm ist die die Genauigkeit im Sprachgebrauch, das Freilegen verschleiernder Sprechweisen und die Dekonstruktion ideologischer Begriffe und Konzepte. Wir gehen von einem Begriff von „Kritik“ aus, der gegenwärtige Ansprüche auf Wahrheit und Geltung durch historisch-genealogische Analysen hinterfragt und die Räume des Denkens zu erweitern versucht. 

Paket wählen

Ich unterstütze GdG mit einem monatlichen Beitrag! Ich unterstütze GdG mit einem monatlichen Beitrag! Ich unterstütze GdG mit einem monatlichen Beitrag!
2,50 €
pro Monat
5 €
pro Monat
10 €
pro Monat
Ich unterstütze GdG mit einem monatlichen Beitrag!
2,50 €
pro Monat
Ich unterstütze GdG mit einem monatlichen Beitrag!
5 €
pro Monat
Ich unterstütze GdG mit einem monatlichen Beitrag!
10 €
pro Monat
Teile diese Steady-Seite!