Zum Hauptinhalt springen

Hallo liebe Leserinnen und Leser!

Am 27.1.2022 erscheint Ausgabe 3/2022. Anbei die Übersicht über unsere Themen:

· Zu Gast sind wir in bei Stefan Frühbeißer, Erster Bürgermeister der Stadt Pottenstein. Vielen herzlichen Dank, Herr Frühbeißer, fürs Mitmachen!

· Rechte Tasche, linke Tasche: Der Benzinpreis ist der Brotpreis des 21. Jahrhunderts und die momentanen Spritkosten machen aus dem Autofahrer die Melkkuh der Nation. Aber wenn es teuer sein soll, damit man sparsamer mit Energie umgeht, machen dann Zuschüsse für die Verbraucher Sinn, fragt sich Pino, der Rathauskater.

· TERMINHINWEISE: Weiter geht’s in der GZ-Akademiemit dem Thema Große Projekte kommunizieren. Außerdem laden wir Sie sehr herzlich zur Online-Expertenrunde Heimische Rohstoffe: Gewinnung, Recycling, Entsorgung und Artenschutz ein, die am 24.3.2022 stattfinden wird.

Besonderheiten der Ausgabe 3:

· ABC des Mobilfunknetzausbaus: Was ist 5G?

· Fazit der Serie „Kommunale Entwicklungszusammenarbeit anders denken“: Wie funktioniert der Paradigmenwechsel in der Entwicklungszusammenarbeit?

· GZ-Kolumne Landrat Christoph Göbel, Landkreis München, stv. KPV-Landesvorsitzender: Mit Zuversicht ins neue Jahr

Themen der Ausgabe 3:

· Bayerische Landräte zur Energiewende: Erfolg nur im Miteinander

· Klimaschutz und der Ausbau erneuerbarer Energien: Der neue Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Dr. Robert Habeck, zu Besuch in Bayern.

· Deutschland braucht Einwanderer - IW-Studie zur Sicherung des Arbeitskräftebedarfs in Fachkraftberufen

· COVID Kids Bavaria: Kinder waren keine Pandemietreiber - Ergebnisse der bayernweiten Langzeitstudie

· Virtuelle Arbeitstagung der CSU-Landtagsfraktion: Die Menschen im Blick

· Jahresbilanz des Hauses der Bayerischen Geschichte: Erfolg unter schwierigen Umständen

· dbb-Jahrestagung 2022: Öffentlichen Dienst nachhaltig modernisieren

· Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern: 150.000 Euro für Ehrenamtsprojekte

· Staatsminister Füracker: Bayern ist Stabilitätsanker in Deutschland

· Genossenschaftsverband Bayern mit neuem Vorstandsteam

· Erfolgsmodell Projektmanagement - Wie gelingen Projekte in Kommunen?

· Ernst & Young-Kommunenstudie 2021: Mehrheitliches Haushaltsdefizit

· Altersvorsorgeauf stabile Beine stellen - Vorschläge des Wirtschaftsbeirats Bayern für eine Reform der gesetzlichen Rentenversicherung

· Corona-Wirtschaftshilfen: Hausbanken können mit Überbrückungsfinanzierung helfen

· Gemeinde Buttenwiesen: Alternative Finanzierung ermöglicht neues Feuerwehrfahrzeug

· Corona-Hilfender LfA laufen weiter

· Bausparkassenverbände zur geplanten Reform der privaten Altersvorsorge: Offene Fragen

· BAV-Förderbetrag nach § 100 EstG: Staatliche Förderung für Beiträge zu einer Zusatzversorgung für Arbeitnehmer

· Verkehrssicherungspflicht an Badegewässern

· Leuchtturmprojekt für Bayern: Kommunalunternehmen Abwasserdienstleistung Donau-Wald gegründet

· Branchenkongress gat|wat: Wasserexperten im Dialog mit der Politik

· Aus dem DWA Mitglieder-Rundbrief: Die öffentliche Kanalisation in Bayern

· Seminarangebote der Gütegemeinschaft Kanalbau: Qualität durch Qualifikation

· Gewässerverschmutzungdurch Arzneimittel-Rückstände

· DWA-Studie: Kommunale Kläranlagen übertreffen EU-Vorgaben

· Wohnimmobilienkredite werden teurer - Reaktionen von SVB und GVB

· Geförderter Wohnungsbau: BayernHeim als Partner der Kommunen

· Digitale Bauanträge kommen in Bayern voran

· Weil Eigentum verpflichtet - Versiegelung: Anne Weiß und Marina Klein helfen Gemeinden beim Flächensparen

· Förderung für energieeffiziente Gebäude der KfW vorläufig gestoppt

· Bezirkshaushalte im Freistaat: Unterwegs in stürmischer See

· Landkreis Donau-Ries und Kreisjugendring: Grundlagenvertrag als Meilenstein der Zusammenarbeit

· Trauer im Landkreis Ansbach: Altlandrat Rudolf Schwemmbauer verstorben

· Hilferuf des Ersten Bürgermeisters der Stadt Stein, Kurt Krömer: Fehlende Förderung verzögert womöglich Kita-Projekte

Unter der Website www.gemeindezeitung.de/jump-pagefinden Sie jetzt auch eine Übersicht über alle online verfügbaren Artikel aus der jeweils aktuellen Ausgabe. Beiträge, die mit GZ+ gekennzeichnet sind, stehen ausschließlich unseren zahlenden Steady-Mitgliedern zur Verfügung, vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Alles Gute und herzliche Grüße

Ihr Team der Bayerischen GemeindeZeitung

Verlag Bayerische Kommunalpresse GmbH

Breslauer Weg 44

82538 Geretsried

Tel.: 08171/9307-11

Fax: 08171/9307-22

Email: info@gemeindezeitung.de

Web: www.gemeindezeitung.de

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.