Zum Hauptinhalt springen

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

gleich vorneweg zwei wichtige Termine:

1. Am 14.10.2021 findet in der Stadthalle Gunzenhausen das 8. Bayerische BreitbandForum statt. Wir laden Vertreter von Kommunen ein kostenfrei dabei zu sein: www.bayerisches-breitbandforum.de

2. Am 20. und 21.10.2021 findet die KOMMUNALEin Nürnberg statt. Kommen Sie uns auf Stand 9-240 besuchen! Für einen kostenfreien Eintritt lösen Sie hier https://www.messe-ticket.de/Nuernberg/kommunale2021/Registermit dem Sondercode KOM21gemeindezeitung einen Gutschein ein.

Unsere Steady-Abonnenten haben schon heute Zugriff auf die Artikel aus der aktuellen Ausgabe, die hinter der Bezahlschranke sind.

· Bayerischer Museumstag 2021: Nachhaltiges Sammeln als Kernaufgabe

· Präsidiumssitzung des Deutschen Städtetags: Hilfe für Schutzbedürftige

· Difu-Gemeinschaftsstudie: Innovationsfähigkeit der Wirtschaftsförderung

Akteure – Instrumente – Handlungsansätze

Für Städte und damit auch die lokale Wirtschaft wachsen die Anforderungen: Auch sie müssen die notwendige sozial-ökologische Transformation der Gesellschaft aktiv mitgestalten. Eine Gemeinschaftsstudie des Deutschen Instituts für Urbanistik mit den Städten Bremen, Frankfurt am Main, Freiburg, Karlsruhe, Kiel, Konstanz, Ludwigsburg, München, Nürnberg und der Region Hannover zeigt, wie die Wirtschaftsförderungen der Kommunen ihre eigene Innovationsfähigkeit stärken können.

· Tag des offenen Denkmals: Sein & Schein

· Serie „Kommunale Entwicklungszusammenarbeit anders denken“, Teil 5: „Wir müssen die Willigen finden“ – Interview mit Peter Ranzinger, Klimaschutzbeauftragter im Landkreis Passau, der in verschiedene Klimaschutzprojekte in der kommunalen Entwicklungspolitik involviert ist. Er ist auch mitverantwortlich für die Projektarbeit im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative „1000 Schulen für unsere Welt“. Im Interview betont Ranzinger die Vorteile, die sich aus Partnerschaften ergeben und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen.

· GZ-Kolumne Landrat Stefan Rößle: Ortsmitten zukunftsfähig gestalten

· Zum Erntedankfest 2021: Starke Einbußen bei der Ernte – Ertrag bei Getreide, Kartoffeln und Obst in Bayern voraussichtlich weit unter dem Vorjahr

· Staatspreise für Erhalt der Baukultur im ländlichen Raum: Gesicht der Dörfer bewahren

· Bundespreis UMWELT & BAUEN 2021: Mühldorfer Leuchtturmprojekt

· Regionaler Planungsverband München: Stadtentwicklungsplan und Bevölkerungsprognose

· Stadt neu denken: Deutscher Städtetag veröffentlicht Positionspapier „Zukunft der Innenstadt“

· Bayerischer Heilbädertag in Bad Kohlgrub: Mit Optimismus in die Zukunft

· Das ABC des kommunalen Gesundheitswesens beschäftigt sich in Ausgabe 19 mit dem Thema „Diagnose Herzinsuffizienz: Zum Umgang mit einer gefährlichen Krankheit auch in Pandemie-Zeiten“.

· Umweltminister Glauber: Startschuss für Naturerlebnis und Ressourceneffizienz

· GAB-Altlastensymposium 2021: Entsorgung und Altlastensanierung

· Deutscher Landschaftspflegetag 2021: Erfahrungsvorsprung nutzen

· Seit 1. April 2021 in Bayern möglich: Sarglose Bestattung

· Geretsried erhält Label StadtGrün naturnah

· Zu Gast sind wir in dieser Ausgabe bei Bernd Reisenweber, Erster Bürgermeister der Gemeinde Ebersdorf bei Coburg und Bezirksverbandsvorsitzender Oberfranken des Bayerischen Gemeindetags. Vielen herzlichen Dank, Herr Reisenweber, fürs Mitmachen!

· PINO: Vom Wahlplakat bis zum Selfie, Politikbetrieb ohne Fotos ist längst nicht mehr vorstellbar. Aber kann unsere moderne Bilderflut mehr Inhalt vermitteln, als ein eitles „Ich-war-auch-dabei“? Unser Kater meint eher nein, nur leider geht es nicht mehr ohne.

Viele gute Ideen bei der Lektüre wünscht Ihnen

Ihr Team der Bayerischen GemeindeZeitung

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.