Zum Hauptinhalt springen

Vereinsleben:

Raus aus dem Schneckenhaus!

Im Kreis Miltenberg werden Bürger per Zufallsauswahl zum Mitmachen motiviert

Vereine klagen inzwischen über einen merklichen Rückgang an  Ehrenamtlichen. Was nicht verwundert. Das Vereinsleben liegt im Moment  brach. „Die Menschen neuerlich zum Mitmachen zu motivieren, ist  schwierig“, sagt Jürgen Reinhard, Bürgermeister von Niedernberg. Bei der  Veranstaltung „Open-Sozial“ der KAB am 12. Juni im Elsavapark Elsenfeld  soll neue Motivation geweckt werden. Und zwar auf ungewöhnliche Weise:  Die Gemeinden laden zufällig ausgewählte Bürger zum Mitmachen ein.

https://www.gemeindezeitung.de/homepage/index.php/inhalt/artikel/aus-den-kommunen/3940-gz-9-2021-gz-vereinsleben-raus-aus-dem-schneckenhaus

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.