Frohmann Verlag | Unabhängige Kultur und Wissenschaft im Wandel

von Frau Frohmann
10
Unterstützer
42,50 €
von 250 € pro Monat
Unterstützen

Unterstütze FROHMANN beim Publizieren von Büchern, E-Books und Netztexten, die ästhetisch und sozial einen Unterschied machen.

Nächstes Ziel

17%
43 € erreicht
250 € pro Monat
250 EUR würden mir ermöglichen, an zwei Tagen im Monat ambitionierte Verlagsprojekte, allen voran #1000Tode, konzentriert voranzutreiben und zu vollenden.
Projekt
Updates

Frau Frohmann aka Christiane Frohmann publiziert im unabhängigen Frohmann Verlag, der in diesem Jahr fünf Jahre alt wird, digitale Literatur und Wissenschaft. Sie setzt sich für eine vielfältige Publishingspäre ein, insbesondere auch für E-Book-Originalausgaben, die es erlauben, Publishing weniger kosten- und marketingebestimmt, dafür ästhetischer und politischer zu interpretieren.

Du kannst sie unterstützen, damit arbeitsintensive, im Kern oft ideelle Projekte wie Tausend Tode schreiben, An einem Tisch oder die digitale Wissenschaftsreihe Generator nicht zu sehr von wirtschaftlichen Zwängen ausgebremst werden.

(Foto: Johanna Feil)

Paket wählen

Bescheiden Angemessen Reell
2,50 €
pro Monat
5 €
pro Monat
20 €
pro Monat
- New Frohmanntic: monatlicher Text mit Gedanken und Beobachtungen rund ums digitale Verlegen und Verlegen des Digitalen
- Hidden Tweets: monatliche Folgen von Frau Frohmanns fortan zu 90 Prozent nicht mehr auf Twitter veröffentlichten Kürzesttexten
- The Secret Life of Laser Frohmann: monatliche Folgen des Fotoromans mit dem Verlagskater als Helden
- New Frohmanntic: monatlicher Text mit Gedanken und Beobachtungen rund ums digitale Verlegen und Verlegen des Digitalen
- New Frohmanntic: monatlicher Text mit Gedanken und Beobachtungen rund ums digitale Verlegen und Verlegen des Digitalen
- pro Monat bis zu drei frei wählbare E-Books aus dem Frohmann-Programm (der Autoranteil des jeweiligen Titels geht natürlich an die Autor*innenen)
Sublim
100 €
pro Monat
- für die Dauer der Unterstützung das Foto eines mit dem Spender*innennamen gravierten Messingschildes auf der Verlagsseite
- New Frohmanntic: monatlicher Text mit Gedanken und Beobachtungen rund ums digitale Verlegen und Verlegen des Digitalen
- pro Monat bis zu fünf frei wählbare E-Books aus dem Frohmann-Programm (der Autoranteil des jeweiligen Titels geht natürlich an die Autor*innenen)
Bescheiden
2,50 €
pro Monat
- New Frohmanntic: monatlicher Text mit Gedanken und Beobachtungen rund ums digitale Verlegen und Verlegen des Digitalen
Angemessen
5 €
pro Monat
- Hidden Tweets: monatliche Folgen von Frau Frohmanns fortan zu 90 Prozent nicht mehr auf Twitter veröffentlichten Kürzesttexten
- The Secret Life of Laser Frohmann: monatliche Folgen des Fotoromans mit dem Verlagskater als Helden
- New Frohmanntic: monatlicher Text mit Gedanken und Beobachtungen rund ums digitale Verlegen und Verlegen des Digitalen
Reell
20 €
pro Monat
- New Frohmanntic: monatlicher Text mit Gedanken und Beobachtungen rund ums digitale Verlegen und Verlegen des Digitalen
- pro Monat bis zu drei frei wählbare E-Books aus dem Frohmann-Programm (der Autoranteil des jeweiligen Titels geht natürlich an die Autor*innenen)
Sublim
100 €
pro Monat
- für die Dauer der Unterstützung das Foto eines mit dem Spender*innennamen gravierten Messingschildes auf der Verlagsseite
- New Frohmanntic: monatlicher Text mit Gedanken und Beobachtungen rund ums digitale Verlegen und Verlegen des Digitalen
- pro Monat bis zu fünf frei wählbare E-Books aus dem Frohmann-Programm (der Autoranteil des jeweiligen Titels geht natürlich an die Autor*innenen)
Teile dieses Projekt!