Bonusfolge 38: Rumo und die Wunder im Dunkeln

Lange gewünscht, jetzt endlich da: wir haben uns den dritten Zamonien-Roman von Walter Moers vorgenommen. Während wir beide die erste Phase in Moers' Schaffen kennen, nämlich die subversiven Comics, haben wir beim Romautor Moers unterschiedliche Erfahrungen: Jochen hatte den "Blaubär"-Roman damals abgebrochen und sich nicht weiter mit dem fiktiven Kontinent Zamonien beschäft. Falko war vom Blaubären ganz angetan und ist dortgeblieben. Am Fuß des Hutzengebirges, wie treue Hörer*innen wissen.

Viel Spaß mit der neuen Folge und danke für eure Unterstützung!

Das war's erst mal!

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.