Zum Hauptinhalt springen

von Christoph Fetzer

15 Tage, 15 Teams - bis zum Saisonstart der DEL am 15. September schauen Bernd Schwickerath und Christoph Fetzer hier jeden Tag auf ein anderes DEL-Team.  Heute geht es mit den Adler Mannheim weiter.

1. Wo kommen sie her?

Aus großen Turbulenzen, zwischenzeitlich fast im Blindflug, aber mit ordentlicher Landung. Es lief eine Zeit lang ziemlich holprig in Mannheim, Erfolgscoach Pavel Gross musste gehen, weil – so schien es – der einzige Draht zur Mannschaft, den er noch hatte, aus Stacheln bestand. Bill Stewart übernahm, stabilisierte das hochbegabte Team und am Ende konnte sich die Saison doch noch sehen lassen. 2:3-Halbfinalniederlage gegen den späteren Meister Eisbären Berlin und dabei in der Serie einen 0:2-Rückstand aufgeholt. Wer nur das Ende betrachtet, kommt zu dem Schluss: kann passieren. Der Rest? Sollte bei einem Spitzenteam nicht passieren.

2. Sind sie jetzt besser oder schlechter?

Werde Teil der bissl Hockey Fankurve, um den ganzen Artikel zu lesen.

bissl Hockey supporten

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.