beVegt – vegan leben und laufen

von Daniel Roth und Katrin Schäfer
41
Unterstützer
155 €
von 250 € pro Monat
Unterstützen

Hilf uns dabei, den beVegt-Podcast und den Blog am Leben zu halten und jede Woche mit neuen Inhalten zu füllen!

Nächstes Ziel

62%
155 € erreicht
250 € pro Monat
Mit diesem Betrag sind die laufenden monatlichen Kosten für den Blog (z.B. Hosting, Backups und Sicherheit, Newsletter-Versand, Bildbearbeitung) gedeckt. Dein Vorteil: beVegt lebt!
Projekt
Updates

Wir sind Daniel und Katrin, zwei leidenschaftliche vegane Läufer, Blogger, Podcaster, Lauf- und Ernährungscoaches.

Auf beVegt veröffentlichen wir jeden Montag einen neuen Beitrag, in dem wir dir zeigen ...

* wie du dich ganz ohne Stress vegan ernähren kannst,

* wie du dir im Handumdrehen gesunde und leckere vegane Gerichte zubereitest,

* und wie du mit dem richtigen Training zum Läufer wirst und deine sportlichen Ziele erreichst.

Und im beVegt-Podcast begleiten wir dich sogar unterwegs auf dem Weg zur Arbeit, im Fitnessstudio oder auf deiner Laufrunde.

In den wöchentlichen Folgen sprechen wir über Themen wie Laufen, Ernährung und Nachhaltigkeit und stellen dir inspirierende Menschen vor, die dir mit ihrer Geschichte Mut machen, deine eigenen Ziele und Träume zu verwirklichen.

Lass uns gemeinsam die Welt "beVegen"

Und jetzt kommst du ins Spiel, denn hier auf Steady kannst du uns dabei helfen, die Welt ein bisschen fitter, gesünder und nachhaltiger zu machen.

Schon mit einem kleinen monatlichen Beitrag unterstützt du uns dabei, den Blog und den Podcast weiter am Leben zu halten.

Wenn du ...

* gerne unseren Podcast hörst und wir dich zum Beispiel bei deinen Läufen oder Trainingseinheiten unterhalten,

* unsere einfachen veganen Rezepte magst,

* mit unseren Tipps den Laufeinstieg geschafft oder gesunde Ernährungsgewohnheiten entwickelt hast

... und du uns dafür etwas zurückgeben möchtest, kannst du das ab sofort hier auf Steady tun.

Fragen und Antworten

Was passiert mit dem Geld, das ihr hier auf Steady von euren Unterstützern erhaltet?

Das Geld, das wir hier auf Steady erhalten, verwenden wir, um unseren Blog und unseren Podcast weiter anbieten zu können.

Auf der einen Seite decken wir damit die Kosten, die wir selbst monatlich tragen müssen, zum Beispiel für das Hosting und für verschiedene Soft- und Hardware. Außerdem fallen oft Reise- und Übernachtungskosten an, wenn wir Gäste für unseren Podcast interviewen.

Da wir beVegt seit Ende 2014 "in Vollzeit" betreiben, müssen wir natürlich auch unsere Kosten für Miete, Krankenversicherung, Lebensmittel und Altersvorsorge decken - eben für all das, was wir zum Leben brauchen.

Wie kann ich auf Steady bezahlen?

Du kannst auf Steady mit PayPal, SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen.

Kann ich meine Unterstützung an euch hier auf Steady auch wieder kündigen?

Du kannst deine Unterstützung jederzeit wieder kündigen. Natürlich würden wir uns freuen, wenn du uns längerfristig unterstützt - aber auch eine vorübergehende Unterstützung hilft uns dabei, den Blog und den Podcast für dich am Leben zu halten.

Paket wählen

Vielen Dank! Großen Dank! Riesigen Dank!
2 €
pro Monat
5 €
pro Monat
10 €
pro Monat
Du hilfst uns dabei, die Welt mit beVegt ein kleines bisschen fitter, gesünder und nachhaltiger zu machen - und dafür werden wir dir immer dankbar sein.
Du hilfst uns dabei, die Welt mit beVegt ein kleines bisschen fitter, gesünder und nachhaltiger zu machen - und dafür werden wir dir immer dankbar sein.
Du hilfst uns dabei, die Welt mit beVegt ein kleines bisschen fitter, gesünder und nachhaltiger zu machen - und dafür werden wir dir immer dankbar sein.
Vielen Dank!
2 €
pro Monat
Du hilfst uns dabei, die Welt mit beVegt ein kleines bisschen fitter, gesünder und nachhaltiger zu machen - und dafür werden wir dir immer dankbar sein.
Großen Dank!
5 €
pro Monat
Du hilfst uns dabei, die Welt mit beVegt ein kleines bisschen fitter, gesünder und nachhaltiger zu machen - und dafür werden wir dir immer dankbar sein.
Riesigen Dank!
10 €
pro Monat
Du hilfst uns dabei, die Welt mit beVegt ein kleines bisschen fitter, gesünder und nachhaltiger zu machen - und dafür werden wir dir immer dankbar sein.
Teile dieses Projekt!