Ich setz auf die Liebe!

Heute einfach ein paar Worte vom unvergessenen Hanns Dieter Hüsch!

Ich setze auf die Liebe das ist das Thema den Hass aus der Welt zu entfernen bis wir bereit sind zu lernen dass Macht, Gewalt, Rache und Sieg nicht anderes bedeuten als ewiger Krieg auf Erden und dann auf den Sternen. Ich setze auf die Liebe wenn Sturm mich in die Knie zwingt und Angst in meinen Schläfen buchstabiert ein dunkler Abend mir die Sinne trübt ein Freund im anderen Lager singt ein junger Mensch den Kopf verliert ein alter Mensch den Abschied übt. Ich setze auf die Liebe das ist das Thema den Hass aus der Welt zu vertreiben ihn immer neu zu beschreiben. Die einen sagen es läge am Geld die anderen sagen es wäre die Welt sie läg' in den falschen Händen Jeder weiß besser woran es liegt doch es hat noch niemand den Hass besiegt ohne ihn selbst zu beenden. Es kann mir sagen was es will es kann mir singen wie er's meint und mir erklären was er muss und mir begründen wie er's braucht Ich setzte auf die Liebe! Schluss!

Hanns Dieter Hüsch (1925 - 2005)

P.S.: Noch 102 Tage bis zum Weltfrieden!

Solo i membri che hanno accesso a questo post possono leggere e scrivere commenti.