Werde Mitglied im kunstnuernberg.de-Club

Kunstnuernberg.de informiert seit 2014 über Nürnbergs Kunstszene. Wir brauchen jetzt die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser!

26 members support this project so far.
26 members support this project so far.

Next goal

 
3% reached
Ihre Mitgliedschaft im "kunstnuernberg.de-Club" hilft uns, die schwierige Werbekonjunktur auszugleichen und somit unabhängig über die fränkische Kunstszene zu informieren.

Liebe Leserin, lieber Leser,

Seit 2014 informiert kunstnuernberg.de über Nürnbergs Kunstszene. 

Mit Artikeln über junge Künstlerinnen und Künstler, Interviews, Veranstaltungsankündigungen, Berichten zu Fotografie, Film, zeitgenössischer Kunst und Kunstgeschichte bilden wir die hiesige Kunstproduktion online ab.

Eines unserer wichtigsten Elemente ist unser Online-Kalender, der mit bilderreichen und ausführlichen Artikeln über Ausstellungen und Kunstveranstaltungen jeglicher Art in Nürnberg, Fürth und Erlangen informiert. Über den Kalender generieren wir auch unsere Haupteinnahmen.

Unser Ziel ist es, alle Kunstveranstaltungen in Nürnberg, Fürth und Erlangen kostenfrei zu listen und somit die fränkische Kunstwelt unseren Lesern vielfältiger und ausführlicher präsentieren zu können.

Wir hoffen, dass dies zu einer Steigerung des Interesses an Kunst und mehr Besuchern von kleinen Kunstvereinen, aber auch den großen Museen führt. Außerdem wollen wir so die budgetschwächeren, kleinen Kunstvereine und Museen unterstützen. 

Außerdem wollen wir komplett auf Anzeigen und Werbung in Banner- und Artikelform verzichten. Die Arbeit an kunstnuernberg.de ist sehr zeitaufwändig und kostenintensiv - von den laufenden Kosten der Webseite bis hin zu Honoraren für Künstler, die gefeatured werden sollen, und Honoraren für Gastartikel.

Um dies stemmen zu können, bitte wir um Ihre Unterstützung in Form einer Mitgliedschaft im kunstnuernberg.de-Club. Mit einem kleinen Beitrag können Sie un helfen.

Wir danken allen, die dazu beitragen! 

Ihre Abos helfen uns, besser zu werden. Es wird mehr eigene, kunstkritische Beiträge geben, die unsere vielfältige Kunstlandschaft für jeden zugänglich im Netz widerspiegelt. 

Herzliche Grüße,

Alexander Racz

Kunstnuernberg.de

Please choose a plan

Plan 1 out of 3: 1 Euro Mitgliedschaft
1 € per month
billed monthly

Unterstützten Sie kunstnuernberg.de jetzt mit Ihrer Mitgliedschaft!

Außerdem:

1. werbefreie Webseite

2. Sie unterstützen unabhängigen Journalismus

3. Sie fördern damit die Lebendigkeit der Kunstszene

Plan 2 out of 3: Solo Mitgliedschaft
3 € per month
billed monthly

Unterstützen Sie kunstnuernberg.de jetzt mit einer Mitgliedschaft:

1. werbefreie Webseite

2. Sie unterstützen unabhängigen Journalismus

3. Sie fördern damit die Lebendigkeit der Kunstszene

4. Exklusive Videos zur Kunstgeschichte Frankens

5. Wir machen kunsthistorische Führungen in Nürnberg und der Region!

Plan 3 out of 3: Fördermitglied
10 € per month
billed monthly

Unterstützten Sie kunstnuernberg.de jetzt mit Ihrer Mitgliedschaft!

1. werbefreie Webseite

2. Sie unterstützen unabhängigen Journalismus

3. Sie fördern damit die Lebendigkeit der Kunstszene

4. und oben drauf gibts noch eine kunsthistorische Führung in Nürnberg

5. Exklusive Videos zur Kunstgeschichte Frankens

Plan 1 out of 3: 1 Euro Mitgliedschaft
1 € per month
billed monthly

Unterstützten Sie kunstnuernberg.de jetzt mit Ihrer Mitgliedschaft!

Außerdem:

1. werbefreie Webseite

2. Sie unterstützen unabhängigen Journalismus

3. Sie fördern damit die Lebendigkeit der Kunstszene

Plan 2 out of 3: Solo Mitgliedschaft
3 € per month
billed monthly

Unterstützen Sie kunstnuernberg.de jetzt mit einer Mitgliedschaft:

1. werbefreie Webseite

2. Sie unterstützen unabhängigen Journalismus

3. Sie fördern damit die Lebendigkeit der Kunstszene

4. Exklusive Videos zur Kunstgeschichte Frankens

5. Wir machen kunsthistorische Führungen in Nürnberg und der Region!

Plan 3 out of 3: Fördermitglied
10 € per month
billed monthly

Unterstützten Sie kunstnuernberg.de jetzt mit Ihrer Mitgliedschaft!

1. werbefreie Webseite

2. Sie unterstützen unabhängigen Journalismus

3. Sie fördern damit die Lebendigkeit der Kunstszene

4. und oben drauf gibts noch eine kunsthistorische Führung in Nürnberg

5. Exklusive Videos zur Kunstgeschichte Frankens