Unterstütze deine »Kiez und Kneipe«

Die Zeitung aus Kreuzberg, für Kreuzberg.

19 members support with a monthly amount of 118 € so far.
19 members support with a monthly amount of 118 € so far.

Next goal

 
118 € reached
out of
500 € per month
Mit Anzeigen alleine lässt sich auch ein kleines Magazin wie die KuK inzwischen nicht mehr finanzieren. Mit rund 500 Euro im Monat können wir allerdings weitermachen.

Helfen?

Uns geht das Geld aus! Um für unsere LeserInnen kostenlos zu sein, finanzieren wir die Redaktionsräume und den Druck der »Kiez und Kneipe« seit mittlerweile 15 Jahren über Anzeigen. Doch das Anzeigengeschäft wird immer schwerer: Die Mietkosten steigen und so können sich viele unsere Anzeigen nicht mehr leisten oder müssen ihr Geschäft ganz aufgeben. Und für uns wird es auch knapp. Ohne deine Unterstützung müssen wir den Laden nach 15-jährigem Bestehen im November 2019 dicht machen und die »Kiez und Kneipe« ist Geschichte.

Unterstütze uns mit einem monatlichen Beitrag von einem bis 15 Euro, frei wählbar und jederzeit kündbar.

Und auch wir nutzen die Gelegenheit für eine Erneuerung. Neue Website, neue Themen, neue Angebote. Wenn wir es mit deiner Hilfe schaffen, steht einer neuen Ära »Kiez und Kneipe« nichts mehr im Weg.

Kiez?

Die »Kiez und Kneipe« ist seit 2004 eine Kreuzberger Institution. Wir leben und arbeiten im Kiez, wir bewegen und engagieren uns, wir sehen und dokumentieren. Abseits der Tagespresse berichten wir über die großen und kleinen Dinge im Kiez. Wir bringen die Kreuzberger näher zueinander. In Kneipen, im Kiez.

Und Kneipe?

Kreuzberger Nächte sind lang! Die Kneipen in unserem Kiez sind legendär. Sie sind eben nicht einfach Orte des kollektiven und exzessiven Alkoholkonsums, nein, Kneipen sind die Kulturträger an der Basis. Konzerte, Ausstellungen, Kabarett, Theater, Lesungen – finden im Kreuzberger Nachtleben statt. Daneben wird natürlich am Stammtisch die Welt verbessert. Und auch Sport und Spiel sind hier zu Hause: Kicker, Dart, Billard – der inoffizielle Kreuzberger Kneipendreikampf.

Erst wenn der letzte Satz geschrieben, die letzte Parole diskutiert und das letzte Bier getrunken ist, werden wir nach Hause gehen. Und bis dahin soll noch viel Wasser den Landwehrkanal hinunterfließen. Helft uns dabei!

MONTIS CRUCIS NOCTES LONGAE SUNT

Please choose a plan

Plan 1 out of 6: Der Buchstabe
1 € per month
billed monthly

Unser Redaktionsbier-Paket für alle Einsteiger und Neulinge im Fanclub.

Plan 2 out of 6: Das Wort
2,50 € per month
billed monthly

Das Starter-Paket für alle, die uns kennen. Danke für deine Unterstützung.

Plan 3 out of 6: Der Satz
5 € per month
billed monthly

Mit diesem Paket hilfst du uns, unsere behaglichen Redaktionsräume zu bezahlen. Komm doch mal vorbei!

Plan 4 out of 6: Der Artikel
7,50 € per month
billed monthly

Mit großen Schritten Richtung Zukunft. Danke, auf dich stoßen wir am Tresen an!

Plan 5 out of 6: Die Seite
10 € per month
billed monthly

Dem Druck steht nun nichts mehr im Wege. Unser Treue-Paket für alle Freunde der »Kiez und Kneipe«.

Plan 6 out of 6: Das Heft
15 € per month
billed monthly

Wow, das Premium-Paket: ein Euro für jedes Jahr »Kiez und Kneipe«.

Plan 1 out of 6: Der Buchstabe
1 € per month
billed monthly

Unser Redaktionsbier-Paket für alle Einsteiger und Neulinge im Fanclub.

Plan 2 out of 6: Das Wort
2,50 € per month
billed monthly

Das Starter-Paket für alle, die uns kennen. Danke für deine Unterstützung.

Plan 3 out of 6: Der Satz
5 € per month
billed monthly

Mit diesem Paket hilfst du uns, unsere behaglichen Redaktionsräume zu bezahlen. Komm doch mal vorbei!

Plan 4 out of 6: Der Artikel
7,50 € per month
billed monthly

Mit großen Schritten Richtung Zukunft. Danke, auf dich stoßen wir am Tresen an!

Plan 5 out of 6: Die Seite
10 € per month
billed monthly

Dem Druck steht nun nichts mehr im Wege. Unser Treue-Paket für alle Freunde der »Kiez und Kneipe«.

Plan 6 out of 6: Das Heft
15 € per month
billed monthly

Wow, das Premium-Paket: ein Euro für jedes Jahr »Kiez und Kneipe«.