Skip to main content

Podcast: „Im Aufzug“ – Folge 10: Prof. Dr. Maren Urner, wie viel Krise verträgt unser Gehirn?

Kann unser Gehirn in einem Angst und Panik Modus überhaupt noch funktionieren?

Erinnert ihr euch noch an den März 2020, als Corona grade so richtig los ging, oder den Februar 2022, als Russland die Ukraine angriff? Ich weiß nicht wie’s euch geht, aber ich hing nur noch vor Live-Tickern und Nachrichten Apps.

Die Frage die sich mir rückblickend stellt: Kann unser Gehirn in einem Angst und Panik Modus überhaupt noch funktionieren? Wie viele Nachrichten können wir überhaupt verarbeiten?

Neurowissenschaftlerin Prof. Dr. Maren Urner ist zu Gast im Aufzug und weiß die Antwort. Und ich kann euch schon mal sagen: In dieser Folge hagelt es förmlich Aha-Momente!

Ich wollte von Maren wissen, was Krisen mit uns machen?

Wie können wir trotz Dauer-Krisenmodus konstruktiv denken?

Schnallt euch an, es wird ein wilder Ritt durch die Neurowissenschaften. Aufzugtür auf für Maren Urner!

https://open.spotify.com/episode/3joun6e3ydvEjSZKNNFeuR?si=b4cad85c576e4d1b

Jetzt auf Apple Podcasts oder Spotify anhören!

Only members who have access to this post can read and write comments.