Unterstütze | Support the IceLab Leipzig

Tanz und Bewegungsrecherche auf und mit Eis | Dance and Movement Research on Ice
by IceLab Leipzig

Choose your membership

So far 12 members support IceLab Leipzig with 168 € per month

Current goal

84% of 200 € per month reached
Unterstütze uns, damit wir weitermachen!
Über uns

Die Initiatorinnen vom IceLab Leipzig bilden einen Raum für genre-übergreifendes Tanzen auf dem Eis und interdisziplinäres Arbeiten in der Darstellenden Kunst. Wir, das sind Vivien Reichel und Katja Grohmann.

Das IceLab Leipzig setzt die Ideen um, die während und nach unserem ersten Projekt encounter // begegnung entstanden sind. Es versteht sich als inklusiver und partizipativer Experimentierraum für Bewegungsrecherche auf und mit dem Eis.

Unsere Arbeit

Neben unseren tänzerischen Produktionen und Projekten versteht sich das IceLab Leipzig als Weiterbildungs- und Begegnungsstätte für die professionelle künstlerische Arbeit auf und mit dem Eis. Unsere Kurse und Workshops richten sich an alle, die sich auf dem Eis weiterentwickeln möchten. Ob Tänzer*innen, Eistänzer*innen, oder andere Kunstformen. Dabei ist es egal, welche Vorkenntnisse oder Ziele unsere Teilnehmenden mitbringen. Es braucht keine Kufen an den Füßen, um sich von der Faszination Eis anstecken zu lassen, wie in unserem Projekt encounter // begegnung.

In unserer Arbeit stehen wir die ökologischen, sozialen und globalen Herausforderungen unserer Zeit im Mittelpunkt.

Das Kunststoffeis

Wir proben und bieten unsere Kurse vor allem auf dem für die Umwelt unbedenklichen Kunststoffeis an. Zurzeit arbeiten wir dafür vorrangig mit einer synthetischen Eisfläche aus „Like Ice!“. Diese Fläche besteht aus 40 Quadratmetern “Eis”-Platten, die nicht gekühlt werden müssen und nur einen geringen Abrieb hinterlassen.

Trotz aller Vorteile von Kunststoffeis stehen wir in enger Verbindung mit Natureis, wie zum Beispiel bei unserem crowd-geförderten Projekt no(t)ice.

Was Deine Unterstützung bewirkt

Dein Beitrag bei Steady gibt uns die Chance, nicht nur einmalig, sondern regelmäßig Unterstützung (und Motivation!) für unser Projekt zu erhalten. So können wir uns perspektivisch die Miete für einen Proberaum leisten, unsere Kunststoffeisplatten von A nach B transportieren und uns sogar die eine oder andere Kaffeepause gönnen. Mit Dir können wir unsere Ideen umsetzen!

Wir möchten Dir etwas für Deinen Beitrag zurückgeben. Deshalb erwarten Dich hier regelmäßige Updates über unsere Arbeit, exklusive Blicke hinter die Kulissen und Fotos und Videos von unseren Performances und Improvisationen.

Außerdem veranstalten wir einmal im Jahr einen Unterstützendentag in Leipzig, zu dem alle Mitglieder herzlich eingeladen sind. Komm vorbei und lerne andere Unterstützende kennen, erhalte einen tieferen Einblick in unsere Arbeit und bringe Dich direkt in unsere Vorhaben ein.

Latest posts