Heimatnomadin.

...denn das Leben ist zu kostbar, um es auf fremden Pfaden zu verfolgen.
by Leona

Choose your membership

So far 2 members support heimatnomadin with 14 € per month

Hej & Happy Welcome,

Ich heiße Leona und ich bin Tierärztin, Coach, angehende Yogalehrerin, Natur – & Lebemensch

und immer auf der Suche nach dem wahren inneren Glück.

Rastloser Lebemensch. Familiensüchtig.

Naturverwurzelt. Draußenkind. Tierliebend.

Tierärztin. Bewegungsfanatisch. Bergverrückt.

Vor einigen Jahren hat mich die Radliebe gepackt – und seither nicht mehr losgelassen. Immer wieder zieht es mich raus – mit dem Rad, ab ins Unbekannte. Ein bunter Strauß aus zahlreichen Alpenüberquerungen, Schwarzwaldheimattouren, Erkundungen & Durchquerungen meiner liebsten Nachbarländer, Brevets, Langdistanzen, Bikepackingtouren, Heimattouren im Wittgensteiner Rothaargebirge sowie darunter auch die Durchquerung Deutschlands auf dem grünen Band, entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze, Bikepacking-Selfsupport-Events, und weiteren Flausen im Kopf – all das trägt meine Räder & mich hindurch durchs Leben & bereichert mich auf eine ganz bestimmte Art & Weise. Meine beiden Räder, ein Müsing Rennrad & mein Bikepackingrad der Marke Bombtrack, auch liebevoll „der Panzer“ genannt, stehen gefühlt nie still. Und meistens – meistens geht es einfach bergauf. Denn ich liebe die Berge, die Höhe und all die Freiheit, die damit in Verbindung steht.

In meiner Vergangenheit, in der ich lange mit der Essstörung der Anorexia nervosa sowie daraus resultierenden Depressionen gekämpft habe, gab es oftmals immer wieder Hürden, die mir eine Selbstliebe und den Glauben an mich und meine Fähigkeiten verhindert haben. Diese Hürden haben es mir schwer gemacht, mich selbst verwirklichen zu können und haben mir viele Freiheiten genommen – Freiheiten, die ich mir über Jahre hinweg zurück erkämpft und hart erarbeitet habe. Jede Freiheit, die ich heute dort draußen erleben darf – ich empfinde sie noch heute als nicht selbstverständliches Geschenk, das ich nicht mehr gehen lassen mag.

Egal in welcher Krise jeder Einzelne von uns stecken mag – ich glaube daran, dass jeder dazu fähig ist, aus dieser wieder herauszukommen. Alleine für sich – und mit der Unterstützung von anderen.

In jeder Krise habe ich meine größte Kraft aus meinen Grenzerfahrungen in der Natur gezogen – jedes Auf-sich-allein-gestellt-sein, jede Erfahrung dort draußen in der Stille, in der Demut und den Einblicken in faszinierende Landschaften hat mich immer wieder ein Stück weiter wachsen lassen.

Diese Erfahrung möchte ich durch eure zahlreichen Feedbacks und die so positiven Feedbacks auch in Zukunft noch mehr weitergeben & teilen können - via meinem Blog, dem Podcast, meinen Büchern sowie Coaching & Yogaretreats, draußen in der Natur - dort, wo wir am besten heilen können. Dies alles steckt in meinem kleinen Unternehmen der Heimatnomadin & dem Programm "Kette rechts & Namasté), das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen auf ihrem Weg auf ganz besondere Art & Weise zu begleiten und ihnen zu helfen.

In allem was ich tue und wie ich lebe, steht ich immer für ein selbstbestimmtes & erfülltes Leben – & ich glaube daran, dass jeder Mensch dazu fähig ist, seine Potentiale zu entdecken, zu entfalten & zu leben. Daran, dass jeder Mensch es schafft, sich im Einklang mit sich, seinem Umfeld und seiner Umwelt selbst zu verwirklichen, um ein glücklicheres & erfüllteres Leben leben zu können.

Um all meine Herzensprojekte für Euch weiter so frei teilen & verwirklichen zu können um Euch helfen zu können, benötige ich Unterstützung, denn sie kosten teilweise Geld und viele, viele Arbeitsstunden.

Ich möchte Euch - nach vielen Anfragen Eurerseits - mit diesem Abonnement die Möglichkeit bieten, mich zu unterstützen - freiwillig, ein jeder wie er kann. Gemeinschaftlich, auf freier Basis & solidarisch.

Ich möchte viel geben können, Menschen weiter berühren, inspirieren, sie mitnehmen und dabei ganz frei begleiten, ihren eigenen Weg zu finden & ihn zu gehen - doch braucht es den nötigen Raum dafür.

...& ich bin dankbar, es über diesen Weg gemeinsam mit eurer Hilfe weiter schaffen zu können.

Ich sage Danke an jeden, der an meine Vision & mich glaubt & sende Euch alles Liebe -

Kette rechts & Namasté,

Eure Heimatnomadin,

Leona

Let`s change & growth - gemeinsam, draussen & mit Liebe zum Leben.

____

Hej & Happy Welcome,

My name is Leona and I am a veterinarian, business coach, yoga teacher, nature and living person

and always looking for the true inner happiness.

I am a 

...restless person of life. Family addicted.

Rooted in nature. Outsidechild. Animal-loving.

Movementfanatic. Mountain addicted.

A few years ago I fell in love with cycling - and haven't let go of it since then. Again and once again I am spending my time outside - by bike, just riding into the unknown.

A colorful bouquet of numerous alpine crossings, Black Forest hometours, explorations & crossings of my favorite neighboring countries, brevets, long distances, bikepacking tours, home tours in the Wittgensteiner Rothaargebirge as well as crossing Germany on the green belt, along the former inner-German border, bikepacking self-support events, and other nonsense in my head

- all of this carries my bikes & me through life & enriches me in a very specific way.

My two bikes, a Müsing racing bike & my bikepacking bike from the Bombtrack brand, also known as "the tank", never seem to stand still.

And mostly - mostly it just goes uphill.

Because I love the mountains, the heights and all the freedom that comes with them.

In my past I struggled for a long time with the anorexia nervosa eating disorder and the depression that resulted from it, there were often obstacles that prevented me from self love and -belief and believing in my abilities. Those hurdles have made it difficult for me to realize myself and cost me a lot of freedoms - freedoms that I have fought for and worked hard for over the years to get them back.

Every freedom that I am now allowed to experience out there today - I still feel as a gift that I cannot take for granted and that I no longer want to let go.

No matter what crisis each and every one of us is in

- I believe that everyone is capable of getting out of it. Alone for yourself - and with the support of others.

In every crisis I have drawn my greatest strength from my borderline experiences in nature - every being on one's own, every experience out there in the silence, in the humility and the glimpses into fascinating landscapes always has something to offer me let it grow further.

I would like to be able to pass on and share this experience with others in the best way I can

- via my blog, the podcast, my books as well as coaching activities & upcoming retreats, out in nature - where we can heal best.

In everything I do and how I live, I always stand for a self-determined & fulfilled life - & I believe that everyone is able to discover, develop & live their potential. About the fact that every person manages to realize himself in harmony with himself, his surroundings and his environment in order to be able to live a happier and more fulfilling life.

In order to be able to freely share & realize all my heartfilled projects - my blog, the podcast, my book & other books in the pipeline, as well as my adventures, I need support, because they cost money and many, many hours of work.

With this campaign I would like to offer the opportunity to support me - voluntarily, everyone as he can.

Together, on a free basis & in solidarity. I want to be able to give a lot, continue to touch people, inspire them, take them with me and accompany them freely to find their own way and to go for it - but it needs space for it. ...& so I am grateful to be able to make it further along this path with your help.

I say thank you to everyone who believes in my vision & me

I send you all the best -

"Chain right" & Namasté,

Heimatnomadin,

Leona

Latest posts