Stand der Dinge, viele Neuigkeiten & ein Abschied (Zwischenfolge)

Was passiert aktuell bei Games Insider? In dieser "Stand der Dinge"-Zwischenfolge gibt's ein großes Update, viele News – und einen Abschied.

Liebe Freunde,

es ist höchste Zeit für ein "Was geht hier eigentlich ab?"-Update! Denn seit unserer letzten "Stand der Dinge"-Folge vom Dezember 2020 ist bei uns sehr viel passiert.

Aber keine Sorge, in dieser Zwischenfolge informiere ich euch über alles, was das Projekt Games Insider betrifft: Was geschieht aktuell hinter den Kulissen des Podcasts und was ist für die Zukunft geplant? Wie entwickeln sich unsere Hörer- und Abonnentenzahlen? Wie viele UnterstützerInnen haben wir aktuell bei Patreon und Steady, wohin geht die Reise in Sachen Premium-Formate? Und was war das eigentlich im Februar los, als ich in diversen anderen Podcasts zu hören war und sogar für eine Tageszeitung interviewt wurde?

All das und mehr erfahrt ihr in dieser Episode, in der es zudem einen emotionalen Abschied gibt. Schnüff. Aber auch einen Neuzugang. Und überhaupt viel Neues. Alles wird gut!

Liebe Grüße,

Benedikt

Weiterführende Informationen/Links: · Conference Call #13 (Mai 2021) · Die Auswertung unserer ersten Hörerumfrage (Zwischenfolge) · Games-Journalist Plass-Fleßenkämper: „Spiele nicht nur abfeiern, auch Probleme benennen“ (Die Rheinpfalz) · OK COOL trifft Benedikt Plass-Fleßenkämper · Still Thinking About #30: Zeitnot und Herzensprojekte mit Benedikt Plass-Fleßenkämper von Games Insider

Comments are available for members only. Join the conversation …