Skip to main content

Unterstütze unseren Blog im schönsten Dorf der Stadt!

Die Höhe: Journalistischer Blog mit News und Geschichten aus dem schönsten Dorf der Stadt - für alle Menschen der Margarethenhöhe
by Sonja & Tanja - Team "Die Höhe"

Choose your membership

Plan 1 out of 3: Sonnenblick-Supporter
3,50 € per month

• Mit deinem Beitrag unterstützt du unsere Arbeit - je mehr freie Zeit wir neben unseren Jobs in diesen Blog stecken können, desto regelmäßiger und besser können wir über das schönste Dorf der Stadt berichten.

Plan 2 out of 3: Laubenweg-Supporter
5 € per month

• Mit deinem Beitrag unterstützt du unsere Arbeit - je mehr freie Zeit wir neben unseren Jobs in diesen Blog stecken können, desto regelmäßiger und besser können wir über das schönste Dorf der Stadt berichten.

Plan 3 out of 3: Sommerburg-Supporter
10 € per month

• Mit deinem Beitrag unterstützt du unsere Arbeit - je mehr freie Zeit wir neben unseren Jobs in diesen Blog stecken können, desto regelmäßiger und besser können wir über das schönste Dorf der Stadt berichten.

Plan 1 out of 3: Sonnenblick-Supporter
3,50 € per month

• Mit deinem Beitrag unterstützt du unsere Arbeit - je mehr freie Zeit wir neben unseren Jobs in diesen Blog stecken können, desto regelmäßiger und besser können wir über das schönste Dorf der Stadt berichten.

Plan 2 out of 3: Laubenweg-Supporter
5 € per month

• Mit deinem Beitrag unterstützt du unsere Arbeit - je mehr freie Zeit wir neben unseren Jobs in diesen Blog stecken können, desto regelmäßiger und besser können wir über das schönste Dorf der Stadt berichten.

Plan 3 out of 3: Sommerburg-Supporter
10 € per month

• Mit deinem Beitrag unterstützt du unsere Arbeit - je mehr freie Zeit wir neben unseren Jobs in diesen Blog stecken können, desto regelmäßiger und besser können wir über das schönste Dorf der Stadt berichten.

So far 2 members support diehoehe

Unser Blog - Eure "Dorfzeitung"!

Wir lieben die Margarethenhöhe, denn wir finden: Sie ist das schönste Dorf der Stadt. Seht ihr genauso, oder? Sonst wärt ihr wahrscheinlich gar nicht hier. Auf der Höhe leben tolle Menschen, die sich engagieren, von früher erzählen können oder über dieses und jenes Bescheid wissen. Hier passieren Dinge, die glücklich oder wütend machen, überraschen oder zu Diskussionen anregen. All das hat es verdient, gesehen, erzählt, fotografiert zu werden. Und zwar mit sorgfältiger Recherche und einem Blick fürs Detail. Genau darum gibt es unseren Blog.

Wir haben Die Höhe 2019 als Non-Profit-Projekt gestartet, das heißt: Alles, was wir machen, ist für euch kostenlos. Und das soll auch so bleiben, denn wir möchten niemanden hinter einer Paywall ausschließen. Wir selbst gehen  finanziell in die Vollen, um das möglich zu machen. Wir bezahlen Webspace, Hosting-Pakete und IT-Support, kaufen Material, benutzen unsere private Technik und nehmen uns unbezahlt Zeit, um zu recherchieren und zu interviewen, für Fotoshootings und Instagram-Videos - und bringen später alles mit viel Knowhow in Form.

Wir wollen "Die Höhe" immer besser machen!

Das alles würden wir nicht machen, wenn wir es nicht lieben würden. Der Blog ist wirklich ein Herzensprojekt, und euer Zuspruch motiviert uns enorm. Doch vielleicht möchtet ihr, im Rahmen eurer Möglichkeiten, noch mehr für uns tun, damit es diesen Blog noch möglichst lange gibt: Euer finanzieller Beitrag ermöglicht uns, mit gutem Gewissen Zeit in eure "Dorfzeitung" zu stecken, sie für euch weiter zu entwickeln und mit neuen Ideen immer besser zu machen.