Wochenrückblick: Energiepreise auf Rekordhoch, China-Risiko Evergrande, Activision Blizzard

Die Energiepreise steigen seit Monaten und stellen dabei einen Rekord nach dem nächsten auf. Ein wesentlicher Teil der aktuellen Inflation geht auf gestiegene Preise für Öl, Gas und Strom zurück. Wir skizzieren die Gründe für diese Entwicklung und wagen einen kleinen Ausblick.

Die größte Immobilienblase der Geschichte?

Außerdem sprechen wir über den chinesischen Immobilienriesen Evergrande, der scheinbar kurz vor der Pleite steht und damit eine veritable Finanzkrise im Reich der Mitte auslösen könnte. Die Gaming-Firma Activision Blizzard ist jüngst auch in die Kritik geraten, führenden Managern wird Sexismus vorgeworfen. Fundamental betrachtet ist das Unternehmen aber durchaus günstig bewertet.

HÖR DIR JETZT DIE NEUE FOLGE AN!

Themen in dieser Folge

  • Energiepreise, Gazprom, Versorger Titel [Min 02:01]
  • Immobilienriese Evergrande wankt - Finanzkrise in China? [Min 17:52]
  • Activision Blizzard (A0Q4K4) [Min 26:43]
  • News: Mobileye/Sixt, Affirm (A2QL1G), Cosmos [Min 32:29]

Interessante Links

So handeln wir

Aktien und ETFs: Scalable Capital und Trade Republic

https://financeads.net/tc.php?t=37121C142861264B* (Scalable Capital)

https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T* (Trade Republic)

Rohstoffe und CFDs: eToro

https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T*

Kryptos: Kraken

https://r.kraken.com/kmLEV*

(*)Affiliate Link: Kostet dich nichts, wir bekommen eine Provision & können den Podcast finanzieren. Danke!

Kontakt

Risikohinweis

Die im Podcast geteilten Inhalte stellen keine Anlageberatung dar! Wir informieren in diesem Podcast lediglich über unsere persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Wir übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste.

Foto: Fre Sonneveld

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …