Zum Hauptinhalt springen

Drei Szenarien für den Bärenmarkt

Ein Bärenmarkt kann sehr lang und zäh sein. Immer wenn ein bisschen Hoffnung aufkeimt, geht es kurze Zeit später wieder bergab. Wir sprechen in dieser Folge über drei mögliche Szenarien für den weiteren Verlauf an der Börse in den kommenden Monaten und Jahren. Welche Rolle spielen die Notenbanken? Auf welche Signale sollte man achten? Welche fundamentalen Nachrichten könnten die Märkte bewegen? Ohne Gewähr, aber für einen besseren Überblick.

HÖR DIR JETZT DIE NEUE FOLGE AN!

Link zu unserer Discord Community

https://discord.gg/TQrnHcnCFQ

Themen in dieser Folge

  • Intro: Überblick zur Folge und Ankündigungen (00:15)
  • Marktlage: Inflation, Geldpolitik, Russland/Ukraine, China (03:45)
  • Bärenmarkt Szenario 1: Tief in 2023 (29:00)
  • Bärenmarkt Szenario 2: Tief in 2022 (47:20)
  • Bärenmarkt Szenario 3: Stagnation in den nächsten Jahren (57:50)
  • Community Fragen (70:20)
  • Outro (83:10)

Quellen, Links und Infos zu dieser Folge

Kontakt

Risikohinweis

Die im Podcast geteilten Inhalte stellen keine Anlageberatung dar! Wir informieren in diesem Podcast lediglich über unsere persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Wir übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste.

Foto: Mark Basarab

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.