Zum Hauptinhalt springen

Thema: Wasser ETFs + Omicron, Inflation, Tech-Blutbad

Wasser ist ein Megatrend. Angesichts von Klimawandel und Bevölkerungswachstum werden die verfügbaren Süßwasserreserven immer knapper. Umso wichtiger ist ein effizienter Umgang mit Ressourcen, Wiederaufbereitung, Entsalzung und Technologie zur Senkung des Wasserverbrauchs. Wir vergleichen drei ETFs, die in diesem sensiblen Feld investieren.

Läutet Omikron das Ende der Pandemie ein?

Im Wochenrückblick sprechen wir über die neuen Erkenntnisse zur Covid-Mutante “Omikron”, diskutieren die Straffung der US-amerikanischen Geldpolitik und erläutern eine Studie der Großbank JPMorgan, die von einem baldigen Ende der Pandemie ausgeht. Zu Beginn sprechen wir über einige Updates im Musterdepot, die im vergangenen Monat angefallen sind.

HÖR DIR JETZT DIE NEUE FOLGE AN!

Themen in dieser Folge

  • Intro [Min 00:15]
  • Update Musterdepot [Min 03:32]
  • Omikron [Min 15:22]
  • Geldpolitik & Inflation [Min 24:49]
  • Drei Wasser ETFs im Vergleich [Min 46:15]

Weitere Links zu dieser Folge

L&G Clean Water UCITS ETF - Acc (WKN: A2PM52)

  • Kosten: 0,49% p.a.
  • Basis: Solactive Clean Water Index
  • 1 Jahr Performance: +34%

iShares Global Water UCITS ETF - Dist (WKN: A0MM0S)

  • Kosten: 0,65% p.a.
  • Basis: S&P Global Water Index
  • 1 Jahr Performance: +37%

Lyxor MSCI Water ESG Filtered (DR) UCITS ETF - Dist (LYX0CA)

  • Kosten: 0,60% p.a.
  • Basis: MSCI ACWI IMI Water ESG Filtered Index
  • 1 Jahr Performance: +30%

So handeln wir

Aktien und ETFs: Scalable Capital und Trade Republic

https://financeads.net/tc.php?t=37121C142861264B * (Scalable Capital)

https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T * (Trade Republic)

Rohstoffe und CFDs: eToro

https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T *

Kryptos: Kraken

https://r.kraken.com/kmLEV *

(*) Affiliate Link: Kostet dich nichts, wir bekommen eine Provision & können den Podcast finanzieren. Danke!

Kontakt

Risikohinweis

Die im Podcast geteilten Inhalte stellen keine Anlageberatung dar! Wir informieren in diesem Podcast lediglich über unsere persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Wir übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste.

Foto: Robert Anderson

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.