Zum Hauptinhalt springen

Was ist eine Aktiengesellschaft?

Ohne Aktiengesellschaft (AG) würde es keine moderne Börse geben. Denn Aktien sind nichts anderes als Anteilsscheine an Unternehmen, die an der Börse gehandelt werden. Wenn man also das Thema Geldanlage verstehen möchte oder plant, sich Aktien zu kaufen, sollte man zuerst die Struktur der AG verstehen.

Aktien gibt es schon lange

Wir blicken mit Dir zurück zu den Anfängen der modernen Aktiengesellschaft, betrachten die historischen Vorläufer in Genua und Holland, lösen das Rätsel des Börsengangs und klären den Unterschied von Stamm- und Vorzugsaktien. Außerdem diskutieren wir das kontroverse Mantra der Shareholder-Value-Doktrin und fragen uns, was diese ökonomische Sichtweise mit der AG zu tun hat.

Wir möchten den Podcast gerne so interaktiv wie möglich gestalten. Deswegen bist Du herzlich dazu eingeladen, uns Fragen zu schicken, Feedback zu geben oder mitzudiskutieren. Du kannst uns dazu entweder eine Mail schreiben, uns auf Instagram anhauen oder über die Anchor.FM-App eine Sprachnachricht an uns schicken.

Wir freuen uns über Mund-zu-Mund-Propaganda, die ein oder andere gute Bewertung oder dein Abonnement auf Spotify, Apple Podcasts und Soundcloud. Außerdem hast Du hier die Möglichkeit, uns monatlich mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Denn wir nur so können wir den Podcast langfristig anbieten.

Danke für deinen Support!

Mail: fanpost@promilleprozente.de

Instagram: www.instagram.com/promilleprozente

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.