Zum Hauptinhalt springen

#26: Die Straßennamen im Nordbahnviertel 

Wer war Wilhelm Freiherr von Engerth? Was hat Rudolf Bednar mit dem Zweiten Bezirk zu tun und welche Straßennamen erinnern an die Deportation von Jüdinnen und Juden in der Shoah? Diesmal widme ich mich im Podcast einigen Straßennamen bei uns im Grätzl.

Ein Teil der Straßen und Plätze im Viertel verweisen auf die ortsbezogene Geschichte. Hinzu kommen nach Menschen benannte Straßen, die für die geografische, politische oder wirtschaftliche Entwicklung des Viertels relevant waren.

Newsletter-Abonnent*innen lesen hier einen Artikel zum aktuellen Podcast-Inhalt. Komm auch du in die Community und unterstütze meine Arbeit!

Unterstützen!

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.