Guten Morgen!

Heute überwiegt am Tag dichte Bewölkung. Aber es bleibt trocken und die Temperaturen liegen zwischen 3 und 9°C

Das sollten Sie wissen...

Alle Betten auf Bocholter Intensivstation belegt: Auf der Intensivstation des St. Agnes-Hospital Bocholt sind derzeit alle 22 Intensivbetten belegt. Gleichzeitig kommt es weiterhin zu krankheitsbedingten oder quarantänebedingten Personalausfällen. Quelle: Klinikum Westmünsterland | Mehr dazu lesen Sie hier 

Lernwerk: Raum für Vereine hat keine Fenster: Auf Kritik stieß jetzt im Integrationsrat der Raum, der im neuen Lernwerk für deutsch-ausländische Vereine vorgesehen ist. Er hat keine Fenster und ist einigen zu klein, berichtet das BBV. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier 

BREKO und Gigaset schließen Partnerschaft: Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) und das Bocholter Unternehmen Gigaset haben eine Partnerschaft geschlossen. Das teilte das Unternehmen mit. BREKO repräsentiert den Großteil der deutschen Festnetzwettbewerber. Seine Mitglieder setzen klar auf die zukunftssichere Glasfaser. Quelle: Gigaset | Mehr dazu lesen Sie hier 

Brand in Lagerhalle an der Industriestraße: In einer betrieblich ungenutzten Lagerhalle hat es am Mittwoch gebrannt. In dem Gebäude an der Industriestraße hatten gegen 18.20 Uhr dort stehende Möbel Feuer gefangen. Quelle: Poilzei | Mehr dazu lesen Sie hier 

Ukraine-Hilfe: Landrat dankt für große Unterstützung aus der Bevölkerung: Sichtlich bewegt von der großen Unterstützung aus der Bevölkerung für die Ukraine-Hilfe zeigt sich Landrat Dr. Kai Zwicker. Angesichts der weiter steigenden Zahl von Kriegsflüchtlingen, die in den Kreis Borken kommen, ist er sehr dankbar für das außerordentlich hohe Maß an Hilfsbereitschaft im Westmünsterland. Quelle: Kreis Borken | Mehr dazu lesen Sie hier 

Bocholter per WhatsApp getäuscht und abgezogen: Betrüger haben einen Bocholter um Geld gebracht: Die Täter hatten sich per WhatsApp auf dem Handy des Mannes gemeldet. Sie gaben sich als seine Tochter aus und baten ihn darum, stellvertretend für sie eine Rechnung zu begleichen. Quelle: Poilzei | Mehr dazu lesen Sie hier 

Schüler des Mariengymnasium reisen zum Erasmus-Treffen in Spanien: Anlässlich des Erasmus+-Treffens reisten zehn Schüler und zwei Lehrerinnen des Mariengymnasiums in die Kleinstadt Sueca in der Nähe von Valencia im Südosten Spaniens. Sie arbeiten dort mit den Partnern der Gastgeberschule „IES Joan Fuster“ und denen aus Italien an dem Projekt „Women here and there – European women today“. Quelle: Made in Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Sommerfahrplan der Stadtbusse startet am Montag: Ab Montag gilt beim Bocholter StadtBus wieder der „normale“ Sommerfahrplan. Montags bis freitags fahren in den Abendstunden die StadtBusse daher nicht mehr ganz so lang. Quelle: StadtBus Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Und dann war da noch ...

Bocholt trauert...

Lutz Bärensprung Josef Wüpping Erwin Brinckmann Alfons Kempkes

In Bocholt geboren...

Emilia van Dungen

Bekanntmachungen...

KonfiDents Labor Holding, Dimitrios Fatallas Papadopoulos ist nicht mehr Geschäftsführer.

Stonecool Vermögensverwaltung UG, die Firma wurden neu eingetragen. Geschäftsführer ist Sven Steinkuhl.

CTJ Home GmbH, die Firma wurde neu eingetragen.  Geschäftsführer sind Tobias Schmänk und , Constanze Maria Schmänk.

praemium Heilberufe GmbH, die Firma wurde neu eingetragen. Geschäftsführer ist  Klaus Tenbrock.

Aus der Region...

Mann in Aalten tot am Straßenrand aufgefunden:  Am Straßenrand tot aufgefunden wurde gestern ein Mann auf einem Bauernhof am Gendringseweg in Aalten. Die Person lag am Rand einer Nebenstraße, die zu einem Mini-Campingplatz führte. Eine Untersuchung der Leiche ergab am frühen Nachmittag, dass der Mann nicht an den Folgen einer Straftat gestorben war. Quelle: De Gelderlander | Mehr dazu lesen Sie hier 

Internationales Fächer-Ranking: Gute Ergebnisse für die Uni Münster: Die WWU Münster erzielt im aktuellen "QS World University Ranking by Subject" gute Platzierungen. Beste Fächergruppe ist die "Kunst und Geisteswissenschaften" auf Rang 208 weltweit. Das beste internationale Ergebnis erreichen die Fächer „Theologie und Religionswissenschaften“ auf Rang 43 und "Klassische und alte Geschichte" in der Ranggruppe 51 bis 80. Quelle: WWU | Mehr dazu lesen Sie hier Empfehlen Sie uns weiter

© 2022 Made in Bocholt, Alle Rechte vorbehalten.

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.