Guten Morgen!

Heute sind zunächst Teile des Himmels mit Wolken bedeckt. Die Sonne ist aber zwischendurch sichtbar bei Werten von 5°C. Im weiteren Verlauf des Tages ist es vom Nachmittag bis abends locker bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 10 und 16 Grad.

Das sollten Sie wissen...

Grüne fordern großflächig Tempo 30 in Bocholt: Die Grünen in Bocholt fordern die großflächige Einführung von Tempo 30 in der Stadt. Sie haben einen entsprechenden Antrag gestellt. Quelle: Made in Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Verwaltung wird weiter ausgebaut: Die Stadt schafft immer mehr Stellen. In diesem Jahr soll die Zahl der Beamten und Angestellten erneut um neun auf 612 steigen. Das wird der Haupt- und Finanzausschuss heute voraussichtlich beschließen. Quelle: Made in Bocholt

40 Jahre in Bocholt: Frauenhaus feiert mit Benefiz-Gospelkonzert: Auf ein Konzert der ganz besonderen Art dürfen sich Bocholterinnen und Bocholter freuen. Das Frauenhaus des Caritasverband Bocholt feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen und veranstaltet am 22.Mai unter dem Motto ,,Sang und Klang“ ein Benefiz-Gospelkonzert im ,,Kulturort Alte Molkerei“. Quelle: Made in Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Innovationspreis für die Evangelische Kirchengemeinde: Die Evangelische Kirchengemeinde Bocholt war mit ihrer Bewerbung für den Innovationsfond „TeamGeist“ der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) erfolgreich. Mit 32.000 Euro wird ihr Projekt „Spiritpoint für Familien – offen.herzlich.lebendig“ über drei Jahre lang gefördert. Quelle: Made in Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Strohbarg in Suderwick wird ersetzt: Der Mitte Dezember vergangenen Jahres bei einem Brand komplett zerstörte Strohbarg in Suderwick wird erneuert. Das hat der Heimatverein beschlossen. Die Volksbank unterstützt das Vorhaben, berichtet das BBV. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier 

Stadt im Einsatz gegen Eichenprozessionsspinner: Um dem Problem Eichenprozessionsspinner wirkungsvoll zu begegnen, waren jetzt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Auftrag der Stadt Bocholt unterwegs, um Eichen im Stadtgebiet präventiv zu behandeln. Im Bereich der City sind die Maßnahmen abgeschlossen. Quelle: Stadt Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Baustoffmangel hat sich verschärft: Der Baustoffmangel hat sich durch den Ukrainekrieg noch verschärft. Das berichtet die Kreishandwerkerschaft. Vor allem Holz- und Dämmmaterialien sind rar. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier 

Zahl der Arbeitslosen im April leicht gestiegen: Die Zahl der Arbeitslosen im Kreis Borken ist im April leicht gestiegen. Das teilt Landrat Dr. Kai Zwicker mit. Der positive Trend aus den beiden Vormonaten setze sich damit zunächst nicht fort. Quelle: Kreis Borken | Mehr dazu lesen Sie hier 

Alle Infos rund um den Citylauf: Von Parken bis Gepäckservice  - Made in Bocholt veröffentlicht alle Infos rund um den Citylauf. Zigtausende Teilnehmer werden erwartet. Quelle: Stadtmarketing | Mehr dazu lesen Sie hier 

Halbe Tonne Kabel gestohlen: In Werkstatträume sind Unbekannte am Wochenende in Bocholt eingedrungen. Aus dem Gebäude an der Schwartzstraße ließen die Täter unter anderem Werkzeug und circa 500 Kilogramm Kabel mitgehen. Quelle: Poilzei | Mehr dazu lesen Sie hier 

Bocholterer fährt am Wochenende wieder nicht:  Wegen des Bahn-Streckenausbaus  zwischen Emmerich und Oberhausen fährt der Bocholter auch am kommenden Wochenende nicht. Es werden Busse eingesetzt. Quelle: Made in Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Auch Arman Corovic verlängert beim 1. FC: Der 1. FC Bocholt kann auch in der Saison 2022/2023 unabhängig von der Ligazugehörigkeit auf die Dienste von Innenverteidiger Arman Corovic setzen. Der 25-jährige Bosnier verlängerte nun seinen Vertrag beim 1. FC Bocholt vorzeitig bis zum 30.06.2023. Quelle: 1. FC Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Und dann war da noch...

Bocholt trauert...

Norbert Mathias Arndt Rolf-Dieter Hager Manfred Schmitz

Hier wird geblitzt...

Biemenhorster Weg Alfred-Flender-Straße Mussumer Kirchweg Mosse Feldstraße

Aus der Region...

Fachkräftemangel im Münsterland: Große Herausforderung für Unternehmen: Viele Unternehmen in der Region sind weiterhin intensiv auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bei den Arbeitsagenturen im Münsterland sind aktuell über 20.000 freie Stellen gemeldet - deutlich mehr als noch vor einem Jahr. Vor allem Fachkräfte sind gefragt. Quelle: WDR | Mehr dazu lesen Sie hier 

Müllsammler beendet Baukranbesetzung in Münster: Die Besetzung eines Baukrans in Münster ist beendet. Der 58-jährige Mann hat den Kran nach sechs Tagen verlassen und wurde anschließend von der Polizei in Gewahrsam genommen. Quelle: WDR | Mehr dazu lesen Sie hier 

Copyright © 2022 Made in Bocholt, Alle Rechte vorbehalten.

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.