Guten Morgen Bocholt

Heute kann es morgens schneien und die Temperatur liegt bei 0°C. Am Mittag fällt Regen bei Höchstwerten von 3°C. Morgen bleibt bedeckt und die Temperaturen liegen zwischen 1 und 5°C. Wir wünschen allen ein schönes Wochenende. Ihr berthold Blesenkemper.

Das sollten Sie wissen...

Weihnachtsmarkt und Eisbahn unter strengen Auflagen eröffnet: Der Bocholter Weihnachtsmarkt und die Eisbahn sind eröffnet.  Es gelten strenge Auflagen. Nur Genese und Geimpfte dürfen die Stände besuchen. Am Glühweinstand im Zentrum wird zusätzlich ein gültiger Coronatest benötigt. Quelle: Made in Bocholt | Mehr dazu sehen Sie hier 

Straße in Stenern nicht rechtzeitig fertig: Die neue Erschließungsstraße am Krankenhaus in Stenern wird nicht rechtzeitig fertig. Das berichtet das BBV. Bis Weihnachten muss noch daran gearbeitet werden. So lange bleibt auch die Umleitung bestehen. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier 

Weg im Stadtwald erinnert an Gefangenenlager: Ein „Weg der Erinnerung“ führt jetzt zur Gedenkstätte im Stadtwald. Tafeln weisen auf den Aufmarschplatz und das Tor des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers „Stalag VI F hin. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier  33 Infizierte mehr in Bocholt: In Bocholt sind 280 Personen mit dem Coronavirus infiziert, das sind fast 33 mehr als am Tag zuvor. Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Borken beträgt laut Berechnung des Robert-Koch-Institutes 267,3. Quelle: Kreis Borken | Mehr dazu lesen Sie hier 

Goldenes Ehrenzeichen für Hans Hund: Der Ehrenpräsident des Westdeutschen Handwerkskammertages (WHKT), Hans Hund, wurde auf der Vollversammlung der Handwerkskammer Ostwestfalen‐Lippe zu Bielefeld mit dem Goldenen Ehrenzeichen der Kammer geehrt. Die höchste Auszeichnung der Handwerkskammer überreichte Präsident Peter Eul dem Bocholter. Quelle: HWK | Mehr dazu lesen Sie hier 

3G-Regel bei der Stadtverwaltung: Besucherinnen und Besucher der Stadtverwaltung Bocholt benötigen ab Mittwoch, 1. Dezember 2021, einen 3G-Nachweis, etwa im Bürgerbüro, Jobcenter oder anderen Dienstgebäuden. Das heißt, sie müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Quelle: Stadt Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Generationswechsel im Aufsichtsrat der Heimbau: Generationswechsel im Aufsichtsrat der Bocholter Wohnungsbaugenossenschaft Heimbau. Der langjährige Vorsitzende Johannes Mosters ist nach 38 Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl angetreten. Auch Peter Nebelo und Ludger Triphaus traten nach 16 und Peter Deutmeyer nach 12 Jahren nicht mehr erneut an. Quelle: Made in Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

SprinterBus fährt zusätzlich: Der Kreis Borken und die Stadt Münster richten wie in den Jahren zuvor auf der Linie S 75 für den Dezember zusätzliche Fahrten ein. Das Angebot richtet sich an die Personen, die in der Weihnachtszeit in Münster, Borken, Rhede und Bocholt ihre Weihnachtseinkäufe machen wollen. Quelle: Kreis Borken | Mehr dazu lesen Sie hier 

Und dann war da noch...

Aus der Region

Luftwaffe fliegt Corona-Patienten ins Münsterland: Am Flughafen Münster/Osnabrück ist am späten Freitagnachmittag ein medizinischer Hilfsflug der Bundeswehr gelandet. An Bord schwerkranke Corona-Patienten aus Bayern. Quelle: WDR | Mehr dazu lesen Sie hier 

Kliniken in Rheine und Ibbenbüren bald im Notfallbetrieb: Die beiden Kliniken der Mathias-Stiftung in Rheine und Ibbenbüren reagieren auf die steigenden Corona-Zahlen. Ab Montag wollen sie auf den Notfallbetrieb umstellen. Quelle: WDR | Mehr dazu lesen Sie hier 

Zehntausende ältere Menschen  bald nicht mehr geduscht oder angezogen: Älteren Menschen in Ostgelderland wird beim Duschen oder Anziehen demnächst wohl nicht mehr geholfen. Das haben Pflege- und Pflegeheime sowie die häusliche Pflege wegen des enormen Corona-Drucks ´entschieden. Quelle: De Gelderlander | Mehr dazu lesen Sie hier 

Copyright © 2021 Made in Bocholt, Alle Rechte vorbehalte

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.