Guten Morgen!

Heute strahlt morgens die Sonne und die Temperatur liegt bei 3°C. Am Mittag bilden sich leichte Wolken und das Thermometer klettert auf 14°C.

Das sollten Sie wissen...

Immobilienvermögen der EWIBO soll in neue Gesellschaft transferiert werden: Die nach wie vor angeschlagene EWIBO soll aufgespalten werden. Ziel ist es, das laut Bürgermeister Kerkhoff auf eine „niedrige zweistellige Millionensumme“ geschätzte Immobilienvermögen der städtischen Tochter herauszulösen und in eine eigene Gesellschaft zu transferieren. Auf diese Weise kann womöglich verhindert werden, dass die EWIBO ihre Gemeinnützigkeit verliert und Steuerrückzahlungen für einen Zeitraum von bis zu zehn Jahren fällig werden.  Quelle: Made in Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Alles teurer, Kassen leer: Immer mehr Bocholter von Armut betroffen: Der Kühlschrank von Frau S. ist schon seit einigen Tagen leer, der Vorratsschrank so gut wie.„Für viele Menschen reicht das Geld in der aktuellen Situation nicht mehr zum Leben“, weiß Svenja Ehlting von der Sozialberatung der Caritas. Quelle: Caritas Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Gigaset trotz Pandemie mit Plus bei Umsatz und operativem Ergebnis: Die Gigaset AG  hat den Geschäftsbericht für das Jahr 2021 veröffentlicht. Die neue Prognose wurde trotz Corona  vollumfänglich erreicht,  beziehungsweise übertroffen. Das Unternehmen konnte bei Umsatz und operativen Ergebnis (EBITDA) zulegen. Quelle: Gigaset | Mehr dazu lesen Sie hier 

Waldstück an der Alffstraße durchforstet: Seit Wochen werden im Waldstück an der Alffstraße (Südlich des Bahia-Geländes) Bäume gefällt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Grünflächenabteilung des Entsorgungs- und Servicebetriebs entfernen abgestorbene und kranke Bäume und Totholz. Quelle: Stadt Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Zuhause ist, wo Menschen angenommen werden, wie sie sind. Damit Kinder eine Heimat finden, sucht die Caritas für ihre Wohngruppen und Projekte der stationären Jugendhilfe zum nächst möglichen Zeitpunkt Erzieher/Sozialpädagogen (m/w/d). Mehr Infos hier Deutlich weniger Bürgertests: Die Zahl der so genannten Bürgertests ist um rund die Hälfte zurückgegangen. Oft gehen die Bocholter nur noch im Verdachtsfall zu den Stationen, berichtet das BBV. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier 

Rotbuche als „Baum des Jahres 2022“ gepflanzt: Sie kann bis zu 45 Meter hoch werden und gilt als das „Wasserwerk des Waldes“: die Rotbuche. Der Baum ist in diesem Jahr der „Baum des Jahres“. Ein Exemplar steht seit dieser Woche auf der Wiese der Jahresbäume an der Böggeringstraße. Quelle: Stadt Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

1. FC Bocholt verlängert mit Wakamiya und Yanagisawa: Der Fußball-Oberligist 1. FC Bocholt kann auch in der kommenden Saison auf die Dienste der beiden Japaner Kento Wakamiya und Takumi Yanagisawa setzen. Die beiden Offensivspieler verlängerten ihre Verträge am Bocholter Hünting jeweils bis zum 30.06.2023. Quelle: 1. FC Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Rhede gewinnt Wilhelm-Paus-Gedächtnisturnier beim VfL 45:  Der VfL Rhede hat das Wilhelm-Paus-Gedächtnisturnier beim VfL 45 Bocholt gewonnen. Zwölf D-Jugend-Mannschaften hatten daran teilgenommen. Quelle: VfL 45 Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Und dann war da noch...

Bocholt trauert...

Helmut Böing Bernhard Elvermann

Hier wird heute geblitzt...

Hamalandstraße Dinxperloer Straße Robert-Koch-Ring

Bekanntmachungen...

DBM refining GmbH, die Gesellschaft wurde nue eingetragen. Geschäftsführer ist Freiherr Hans-Jürgen Peter von Donop, D+P International GmbH Steuerberatungsgesellschaft, die Firma wurde neu eingetragen. Geschäftsführer ist Reinhard van Ackeren.

Aus der Region...

Musik-Flashmob in Münster für faire Honorare: Auf dem Prinzipalmarkt in Münster gab es am Dienstag einen musikalischen Flashmob für faire Honore. 120 Musikerinnen und Musiker aus ganz Deutschland waren dem Aufruf der Deutschen Orchestervereinigung gefolgt. Quelle: WDR | Mehr dazu lesen Sie hier 

Haftstrafe nach Bluttat in Rheine: Ein 36-jähriger Mann aus Rheine muss wegen gefährlicher Körperverletzung für sechs Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Das hat am Montag das Landgericht Münster entschieden. Im vergangenen August hatte er mit einer Metallschiene auf seine Frau eingeschlagen und sie dabei schwer verletzt. Zuvor hatte er ein Grab ausgehoben. Quelle: WDR | Mehr dazu lesen Sie hier 

„Gefeliciteerd, Majesteit!: Seine Majestät König Willem-Alexander, feiert heute zusammen mit unseren niederländischen Nachbarn den traditionellen „Koningsdag“. Der Geburtstag des Königs ist in den Niederlanden, Curaçao, Sint Maarten und Aruba ein Nationalfeiertag. Quelle: Bezirksregierung | Mehr dazu lesen Sie hier 

Copyright © 2022 Made in Bocholt, Alle Rechte vorbehalten.

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.