Guten Morgen!

Heute ist der Himmel bedeckt. Die Sonne ist nicht zu sehen bei Werten von 12 bis zu 25°C.

Das sollten Sie wissen...

Aufbau der “Bocholter Gärten” hat begonnen: Die ersten Gärten in Bocholt sind bereits im Aufbau – bis Freitag, den 13. Mai bauen Bocholter Gartenbaubetriebe und der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt insgesamt neun Gärten in die In- nenstadt. Die kleinen Paradiese bleiben dann bis zum 6. Juni stehen. Quelle: Stadt Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Ebbing als Vorsitzender wiedergewählt: Auch beim CDU-Ortsverband West standen nun Vorstandswahlen auf dem Programm. Am vergangenen Dienstag wurde Martin Ebbing auf dem ordentlichen CDU-Ortsparteitag West im Vereinsheim vom TuB Bocholt als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Quelle: CDU Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Aasee-Halle fertig renoviert: In zwei Wochen soll die Freizeithalle am Aasee wieder für Kinder und Jugendliche geöffnet sein. Sie wurde laut BBV frisch renoviert und erhielt einen neuen Außenbereich. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier 

Sechster Platz bei Jugend trainiert für Olympia: Die Volleyball-Schulmannschaft des Mariengymnasiums hat beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin den sechsten Platz belegt und damit einen beeindruckenden, sportlichen Erfolg errungen! Als NRW-Landessieger durfte das Team das Land Nordrhein-Westfalen vertreten. Quelle: Mariengymnasium Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier

Eisenkopf kehrt zum Bahnhof zurück: Der zwischenzeitlich eingelagerte Eisenkopf der Künstlerin Beuys-Schülerin Hede Bühl sollnoch dieses Jahr an den Bocholter Bahnhof zurückkehren. Das teilte die Verwaltung mit. Zurzeit wird das Kunstwerk restauriert. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier 

Herzogstraße bis Sommer “Einbahnstraße“: Am Mittwoch, 11. Mai, beginnen auf der Herzogstraße aufwändige Sanierungsarbeiten am Rad- und Fußweg. Die Herzogstraße wird deshalb bis zum Sommer nur als “Einbahnstraße” vom St. Georg-Gymnasium Richtung Kreuzung Dinxperloer Straße befahrbar sein. Quelle: Stadt Bocholt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Friedemann Weise begeistert Publikum: Satiriker Friedemann Weise trat jetzt in der Altem Molkerei auf. Dabei nahm er sich laut einem Bericht des BBV auch die Bocholter Aa und den Lowicker Kirchturm vor. Quelle: bbv-net (Paywall) | Mehr dazu lesen Sie hier 

Polizei führt 38 Drogen- und 50 Alkoholtests durch: Die Kreispolizeibehörde Borken hat im Rahmen einer großangelegten Aktion 38 Drogen- und 50 Alkoholtests durchgeführt. In vier Fällen schlug ein Test auf Drogen an, in einem auf Alkoholkonsum.Quelle: Polizei |Mehr dazu lesen Sie hier 

Kriminelle buchen Geld von Bankkunden ab: Betrügern zum Opfer gefallen ist am vergangenen Wochenende ein Bankkunde in Bocholt. Ein Unbekannter hatte sich telefonisch bei dem Mann gemeldet und vorgegeben, Mitarbeiter seiner Bank zu sein. Der Kunde übermittelte mehrere Transaktionsnummern, die den Kriminellen den Zugriff auf das Konto ermöglichten. Quelle: Poilzei | Mehr dazu lesen Sie hier 

Und dann war da noch...

Hier wird heute geblitzt...

Blumenstraße Dinxperloer Straße Hamalandstraße

Aus der Region...

Grundschulkinder bei Unfall in Hoxfeld leicht verletzt:I In Borken-Hoxfeld in der Nähe vom Pröbstingsee hat es gestern  Morgen gegen 7.20 Uhr einen Unfall gegeben. Dabei ist an der Kreuzung Vardingholter Straße / Mühlenbree ein Kleintransporter mit einem Schulbus zusammengestoßen. Vier Grundschulkinder wurden dabei leicht verletzt, Der Fahrer des Kleintransporters wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Quelle: Radio WMWt | Mehr dazu lesen Sie hier 

Vier Wolfssichtungen im Achterhoek: Wieder wurden Wölfe im Achterhoek gesichtet. Ein Tier tauchte am Montag sowohl in Zelhem als auch in Winterswijk auf. Der Wolf wurde laut der Tageszeitung De Gelderlander auch in Borculo gesehen. Quelle: De Gelderlandert | Mehr dazu lesen Sie hier 

Mondrain-Bilder bei Sotheby's  im Angebot: Zwei Werke von Piet Mondrian werden nächste Woche im international renommierten Auktionshaus Sotheby's in New York versteigert. Eines der Werke zeigt ein Haus in Winterswijk und soll 170.000 Euro einrbingen. Quelle: De Gelderlander | Mehr dazu lesen Sie hier 

Copyright © 2022 Made in Bocholt, Alle Rechte vorbehalten.

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.