Zum Hauptinhalt springen

Unterstütze mich dabei, diese Newsletter-Kolumne und mein kleines Magazin über die wundersame Welt der Natur rauszubringen!

Bock auf positiven Content? Komm, ich nehme dich mit raus und wir schauen gemeinsam unter Steine.
von Jasmin Schreiber

Wähle deine Mitgliedschaft

Aktuelles Ziel

72% erreicht
Ich kann Miete und Bücher zahlen, kostenpflichtige Kurse machen und euch mit tollem, neuen Wissen überschütten. Außerdem finanziert ihr die kostenfreien Inhalte für Kinder quer. ❤

Willkommen in Jasmin Schreibers Naturarium!

Gibt es unsterbliche Tiere? Was wohnt bei uns vor der Tür in Hecken und unter Steinen? Mit diesem Newsletter findet ihr es heraus. 2 Mal im Monat (für Unterstützer:innen: 4 Mal) flattern euch spannende Tiergeschichten, Neuigkeiten über Pflanzen, unser Ökosystem und überhaupt über die Welt der Wissenschaft ins Postfach!

Der ca. 14tägige Newsletter ist kostenlos, für Menschen, die mich unterstützen  und sich für die Inhalte bedanken möchten, gibt es drei Pakete. Mit dem Geld bezahle ich Miete und Krankenversicherung, da ich keinen Nebenjob habe und wirklich nur vom Schreiben lebe. Und da ich recht gerne wohne und gerne krankenversichert bin, finde ich es eine gute Sache, für meine Arbeit bezahlt zu werden! Juhu!

Außerdem: Ihr bekommt nicht nur den Newsletter. Mit eurer Mitgliedschaft bekommt ihr Zugriff auf alle Artikel auf schreibersnaturarium.de, außerdem finanziert ihr damit den Kinderbereich quer, der immer ohne Paywall, Werbung oder ähnliches bleiben wird! :) Ich finde, alle Kinder sollten Zugriff auf die Inhalte haben, unabhängig vom Einkommen ihrer Eltern. Oder ihr supported den Kinderbereich hier über den kostenfreien Kindernewsletter. Dort könnt ihr einen Soli-Beitrag dalassen, ohne selber irgendeinen Newsletter abonnieren zu müssen.

Von eurem Beitrag kann ich mir Fachbücher und Ausrüstung für Exkursionen kaufen UND meine Ausbildungen zur Rangerin und Naturführerin bezahlen. Ihr bekommt dafür schönen Content in die Timeline, der das ganze Doomscrolling und die Bad News unterbricht. Toll, oder? Wenn das mal kein Win-Win ist!

Es bedeutet mir sehr viel, wenn euch dieses Projekt Freude macht und ihr mir helft, es auszubauen! Und: Erzählt gerne euren Freund:innen von dieser Kolumne, wenn sie neben all der schlechten Nachrichten im Netz Lust auf positiven Content haben oder einfach die Natur lieben!

Danke, dass ihr dabei seid! Ihr seid super ❤️

Jasmin

Jasmin Schreiber ist Biologin und Schriftstellerin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Tieren* in Hamburg, mikroskopiert gerne, wenn sie gestresst ist, und schreibt Romane und Sachbücher über die Natur.

(*2 Hunde, 6 Riesenschnecken, 3 Schnegel, 2 Gottesanbeterinnen, ~30 Rosenkäfer (plus ~10 Larven), ~2.000 Asseln verschiedener Arten, ~1.500 Regenwürmer, 7 Einsiedlerkrebse, 1 Geißelspinne, 9 Riesentausendfüßer, 16 kleinere Tausendfüßer, ~150 kleine Hundertfüßer, ~10.000 Weiße Asseln und Springschwänze, 30 Zwerggarnelen, 26 Turmdeckelschnecken, ~100 Mehlkäfer (inkl. Larven), und 7 Hauszitterspinnen)

Neueste Posts