Zum Hauptinhalt springen

Hallo liebe Gute Menschen, Kleinstadthelden, Spinnen aus der Nachbarschaft, Superhelden in Ausbildung und natürlich Hallo liebe Weltenretter,

unser Sommercamp liegt hinter uns und war GROSSARTIG. Vielen Dank an alle, die dabei waren. Wir haben ein paar Stimmen im Team gesammelt:

"Ein riesiger Pluspunkt für mich war,  dass mich jede*r akzeptiert, wie ich bin und ich mich das ganze WE einfach ausleben konnte. Alle meine Runden haben mir viel Spaß gemacht,  vor allem die mit Treska und Creek, die wir spontan vor dem eigentlichen Beginn des Camps abgerissen haben."

(Ta'Lah)

"Mein Highlight waren die Menschen und besonders das Team. Mit euch zusammen zu spielen, herumzualbern und an den Treppen zu verzweifeln, war wunderbar :) Und ich lieb es, unsere neuen Charakterbögen gleich ausprobiert zu haben."

(Treska)

"Mein Highlight war mein letztes Abendteuer am Samstagabend. Die Spieler waren einfach so in der Rolle und haben das Setting mit Leben gefüllt."

(blackcat2447)

Lieblingsabenteuer des Monats

"Von Hasenfüßen und Löwenherzen"

Tauchen wir ein in das Deutschland der Renaissance. Der europäische Kontinent ist gespalten. Seid 15 Jahren herrscht Krieg zwischen Katholiken und Protestanten. Der Krieg zehrt an den Menschen, Grausamkeiten werden mit Grausamkeiten vergolten, die Folge sind Armut und Unruhen. Als sich Landgraf Georg II. von Darmstadt-Hessen auch noch auf die Seite des Deutschen Kaisers stellt, positioniert er sein Volk mitten in den Streit zwischen Frankreich und Bayern. Es spätes Frühjahr, und wie lange befürchtet marschieren die Franzosen ein. Sie nehmen Darmstadt im Handumdrehen ein, plündern und zerstörn die umliegenden Dörfer und besetzen das Stadtgebiet. Der Herzog von Bayern schickt als Zeichen guten Willens Hilfe: euch.

In "Von Hasenfüßen und Löwenherzen" begegnen die Spielenden historischen Persönlichkeiten und greifen in wahre Begebenheiten ein.  

Was hat uns daran gefallen?

Eine spannende Rettungsaktion mitten in der Geschichte der Landgrafschaft. Besser, als jedes Geschichtsbuch.

Nachspielen?

https://howtobeahero.de/index.php?title=Von_Hasenf%C3%BC%C3%9Fen_und_L%C3%B6wenherzen

Meet the team

How to be a Hero – Wer ist das eigentlich alles? Damit du unser kleines Team ein wenig besser kennenlernt, stellen wir dir die Mitglieder im Newsletter vor. Und heute im Spotlight *trommelwirbel*: Ta'Lah:

Spitzname: Ta'Lah Aufgabe im Team: Redaktion/Regeln/ Kreatives Mein Morgen beginnt mit: Haare kämmen Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich: eine Nordseekrabbe Ich spiele am liebsten Abenteuer aus diesem Genre: Schwierig. Ich habe auf so vieles Bock, aber ich denke Cyberpunk und cthulhuides Allerlei. Das mag ich an Pen-and-Paper: Ich liebe die Interaktion mit Spielenden und ihre tollen eigenen Ideen. Ich bin der größte Fan meiner Partys!

Wir suchen Mitstreiterinnen und Mitstreiter

Du hast das Zeug zum/r Held*innenbetreuer*in? Wir suchen Leute, die Bock auf HtbaH haben. Du kannst dir nur wenig schöneres als Wikibetreuung vorstellen? Worte sind deine Passion? Du kennst die Regeln im Schlaf und hast Freude daran, dir eigene auszudenken? Unsere Teams Redaktion, Wiki, Regelwerk – kurz: HtbaH sucht euch. Macht mit.

Schreib uns einfach auf oder per Email (vorstand@howtobeahero.de) an.

Falls ihr es noch nicht getan habt:

Als Unterstützer habt ihr euch nicht nur unsere unendliche Dankbarkeit, sondern auch eine exklusive Rolle auf unserem Discordserver verdient.

Schreibt uns doch bitte per Mail (vorstand@howtobeahero.de) euren Discordnamen, und ihr bekommt die „Held“-Rolle zugewiesen.

Natürlich sind auch alle anderen herzlich auf unserem Discord willkommen. Hier finden regelmäßig Spielerunden, in unregelmäßigen Abständen Workshops und gesellige Abende statt.

Habt noch einen wundervollen Sommer mit vielen kritischen Erfolgen! Bis zum nächsten Newsletter.

Eurer HtbaH-Team

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.