Zum Hauptinhalt springen

Wirklich kostenloser QR Code Generator

An Weihnachten hat mich mein Vater gebeten einen QR Code zu erstellen. Er hat einen Handwerksbetrieb und wollte jetzt auch mal diese Codes ausprobieren. Vor Corona war es immer eine nette Idee, die keiner genutzt hat. Während Corona war alles voll davon – mal schauen, ob die QR Code Nutzung bleibt.

Also habe ich mal recherchiert, ob es einen einfachen Onlinedienst gibt, der QR Codes erstellt. Mein Vater wollte so einen Code mit Logo drin haben.

Doch scheinbar wollen genau diese Logo-Erweiterung sehr viele haben, denn die Erstellung eines QR Codes ist meist kostenlos – aber mit Logo kostet es was. 

Mit Firmenlogo ist wohl gefragt

Ich bin dann leider auf einen Service reingefallen, der suggeriert, dass man nach einer Kontoerstellung, den QR Code mit Logo kostenlos nutzen darf. Doch nach  Ende der Testphase wurde der QR Code Link blockiert. Ärgerlich.

Da ich aber keine 8 EUR im Monat für eine seeeehr einfache Technologie zahlen wollte, habe ich ein Skript geschrieben, dass einen QR Code mit Logo, Link und Tracking erstellt. Kostenlos.

Hier geht's zum Skript

Falls ihr also auch einen QR Code nutzen möchtet, braucht ihr nur ein Google Konto, denn ich habe es wieder auf Google Colaboratory veröffentlicht. Wieder konnte ich dank meiner Programmier-Newbie-Fähigkeiten Geld sparen (96 EUR). Wenn ihr auch Python lernen möchtet: ich biete Workshops an.

Die Anleitung findet ihr dort, bei Fragen einfach melden.

https://colab.research.google.com/drive/1BlHPFhnOCUeAMoZWEqxJZO-PYN-sWZVk?usp=sharing (Öffnet in neuem Fenster)

0 Kommentare

Möchtest du den ersten Kommentar schreiben?
Werde Mitglied von Kulturmarketing lernen | Holger Kurtz und starte die Unterhaltung.
Mitglied werden