Von der Jungfrau, die ein Kuhfladen war

Was für eine kuriose Geschichte! - Und doch ist sie ganz typisch für italienische Volksmärchen. Beeindruckende Gestalten, verblüffende Wendungen, origineller Charme und mitunter deftiger Witz. Schon 1873 taucht dieses Märchen in einer venezianischen Sammlung auf. Der österreichische Volkskundler Felix Karlinger hat es neu entdeckt.

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …