Zum Hauptinhalt springen

Der Blinde und die Hexen

Bei Hexen im Märchen denken die meisten an »Hänsel und Gretel« und die kinderfressende Hexe. Bei genauer Betrachtung hat das Bild der Hexe viele Facetten. Oft ist sie eine ausgesprochen hilfreiche Gestalt. Mitunter freilich nach dem Muster, das Goethe in Faust anspricht: »Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.«

Das war's erst mal!

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.