Zum Hauptinhalt springen

Die Amtseinführung des Staatsoberhauptes Ungarns wurde in einer imposanten Zeremonie durchgeführt.

Katalin Novák in ihrem Amt / Foto: MTI/Koszticsák Szilárd

Am Regierungsgebäude war heute großes Kino angesagt. Grund dafür war die offizielle Zeremonie der Amtseinführung der neuen Staatspräsidentin Ungarns, Katalin Novák. 

Vor dem Militär wurde die junge Staatspräsidentin nun offiziell in das höchste Amt Ungarns eingeführt. Vor Tausenden von Zuschauern bei herrlichem Wetter war es ein großes Fest für alle, mit militärischen Ehren.

Reitergruppen, Fahnenträger und jede Menge ungarische Fahnen untermalten den Festakt. Auch die politische Prominenz war komplett angetreten inklusive dem Ministerpräsidenten Orbán, der zwischendurch immer wieder ein Bad in der Menge genoss.

Auch viele Touristen haben sich das Procedere angesehen in Budapest.

HIER einige erste Impressionen aus Budapest:

Katalin Novák auf dem Weg zum Festakt / Foto: MTI/Koszticsák Szilárd

Militärparade per Pferd vor dem Regierungsgebäude / Foto: MTI/Koszticsák Szilárd

Mit dabei: Die Familie / Foto: MTI/Koszticsák Szilárd

Viktor Orbán nahm zwischendurch ein Bad in der Menge / Foto: MTI

Nur zahlende Mitglieder von Ungarn-TV können hier Kommentare lesen und schreiben.