Zum Hauptinhalt springen

Die West Port Morde (Burke & Hare) feat. Chopper

Zwei der berühmtesten Bewohner von Schottlands Hauptstadt sind eigentlich Iren. Was sie so berühmt gemacht ist, dass sie in nur einem Jahr drei Männer, 12 Frauen und ein Kind ermorden – um sich zu bereichern. Das ist an und für sich nichts Außergewöhnliches. Doch die Leute, die sie töten, sind arm – und werden erst als Tote zur gefragten Ware. Und Amrei erzählt die wahre Geschichte eines Geistes in der Zahnarztpraxis. 

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.