Zum Hauptinhalt springen

Episode 127: Mord an Alberica Filo della Torre

In einem Zimmer einer Luxusvilla wird die Leiche einer 42-jährigen Frau entdeckt. Sie scheint ihren Mörder gekannt zu haben, da keine Spuren eines gewaltsamen Eindringens zu sehen sind. Mit diesem Szenario beginnt ein Kriminalfall, der zwanzig Jahre ungelöst bleibt. Ist es ein Mord aus Habgier? Es fehlen wertvolle Juwelen aus ihrem Besitz. Ist es ein Mord aus Leidenschaft? Ein fescher junger Verdächtiger scheint schnell gefunden. Oder ist es ein Mord aus Rache?

Wir spielen in Wien! 16.12.2022 im WUK. Karten gibt es hier:

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.