Ein andrer Ort

Die dritte Folge meiner Kolumne in der Donau-Zeitung erzählt von einem neuen Blick auf etwas allzu sichtbares: das Atomkraftwerk im benachbarten Gundremmingen. Erst im Laufe des Lebens erfahren wir Kinder des Landkreises Dillingen, dass das gar kein so üblicher Nachbar ist, dass mit ihm eine Gefährdung verbunden und er ein Stigma sein kann. Ich meine: wir sollten uns dieses Ortes wieder bemächtigen, das Objekt in seiner historischen Bedeutung verstehen - aber nicht das nächste halbe Leben neben einer Ruine im Rückbau leben - einfach so. 

Autor, Sprecher und Produktion: Simon Bamberger

Alle Texte auf: https://bricolage.simonbamberger.de

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …